Grafik der Woche: Russische Währungsreserven im Wandel der Zeit

Russland setzt die Diversifizierung seiner Währungsreserven weiter fort. Laut neuesten Statistiken der russischen Zentralbank ist der Anteil von Gold an den Gesamtreserven Russlands Ende 2018 auf fast 19 Prozent gestiegen und hat damit einen neuen Rekordwert erreicht.

Multivac startet Produktion in Taicang

WOLFERTSCHWENDEN. Der Anbieter von Verpackungslösungen MULTIVAC hat ein Investment Agreement für die Gründung einer neuen Produktionsgesellschaft in Taicang unterzeichnet.

Die USA wollen die iranischen Ölexporte weiter senken

WASHINGTON. Die Vereinigten Staaten wollen die iranischen Rohölexporte ab Mai um rund 20 Prozent reduzieren, indem sie fordern, dass Importeure ihre Käufe entweder einschränken oder mit US-Sanktionen rechnen müssen, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.
Vom 5. März 2019 an treffen sich die etwa 3.000 Delegierten in der Großen Halle des Volkes zur diesjährigen Tagung des Nationalen Volkskongresses. Foto: iStock @ Spondylolithesis

NVK-Tagung in Peking gestartet

PEKING. China stehe vor großen Herausforderungen, so Premierminister Li Keqiang bei der Vorlage seines Rechenschaftsberichts auf der zweiten Tagung des 13. NVK, die vom 5. bis 15. März 2019 in Peking stattfindet.

Slowakei erhöht 2019 Mindestlohn auf 520 Euro

BRATISLAVA. Die Slowakei will im kommenden Jahr den Mindestlohn um 8,3 Prozent auf 520 Euro anheben.

2019 – Das Jahr der Taten?

Mit der sanften Revolution hat sich in Armenien 2018 eine neue Ära angekündigt. Premier Paschinjan verspricht seinen Landsleuten einen Wandel. Und auch für Investoren soll sich etwas tun. Wir fragten Dietmar Carl Stiel, Geschäftsführer des Deutschen Wirtschaftsverbandes DWV in Armenien, welche der Versprechen 2019 erfüllt werden könnten.

Ukraine: Massivste Reformen seit der Unabhängigkeit

2018 war ein Jahr vieler wichtiger Reformen in der Ukraine, insbesondere in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Justiz und Antikorruption. 2019 sollten sich Unternehmen vor allem mit der Währungsgesetzgebung und dem Datenschutz befassen.

IT-Industrie in der Ukraine wächst stark

KIEW. Die IT-Industrie wächst und wird sich bis 2021 auf sieben Milliarden US-Dollar verdoppeln. Das prognostiziert der Geschäftsführende Direktor der Ukraine IT Association, Dmitry Ovcharenko.

EBRD setzt auf Erneuerbare in der Ukraine

KIEW. Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) und die Schwarzmeer-Handels- und -Entwicklungsbank (BSTDB) wollen den Anteil erneuerbarer Energien im Land bis 2035 auf 25 Prozent steigern.

ChinaContact Lunch: China: Partner oder Wettbewerber?

China ist Deutschlands wichtigster Handelspartner außerhalb der EU und auch das Auslandsengagement chinesischer Investoren hat stark zugenommen. Ist China Partner oder Wettbewerber? Oder nicht eher beides? Wie also „richtig“ mit China umgehen? Wir freuen uns, mit Ihnen und Experten dieses Thema zu diskutieren.

OstContact Lunch: Fünf Jahre Russland-Sanktionen

Welchen Zielen folgen die Strafmaßnahmen eigentlich noch? Welche Wirkung haben sie entfaltet? Wie müssen Unternehmen damit umgehen?

IranContact 100 Forum: Drei Jahre nach dem Atomdeal mit Iran: Wie geht es weiter?

Wie sind die Perspektiven im europäisch-iranischen Außenhandel? Was ist die Zweckgesellschaft „INSTEX“ und wie effizient ist sie? Was sind die wichtigsten Messen 2019 im Iran? Melden Sie sich an und diskutieren Sie mit!