Japan will an Arctic LNG 2 teilnehmen

MOSKAU. Japanische Unternehmen verhandeln mit Russland über die Teilnahme am Projekt Arctic LNG 2. Das Projekt soll 2023 im Autonomen Kreis der Jamal-Nenzen starten und bis 2026 die volle Produktionskapazität von 19,8 Millionen Tonnen Gas erreichen.

Reif für die Insel

BERLIN/SHANGHAI. Immer mehr chinesische Verbraucher sind nicht nur „reif für die Insel“, sondern machen dort auch Urlaub. Das ist eines der Ergebnisse des ITB China Travel Trends Report, der im Rahmen der vom 15. bis 17. Mai in Shanghai stattfindenden Tourismusmesse ITB China vorgestellt wird.

„Mahan Air“ darf nicht mehr nach Deutschland fliegen

TEHERAN. Das Luftfahrtbundesamt entzieht nach Berichten von "Süddeutsche Zeitung", NDR und WDR der iranische Fluggesellschaft „Mahan Air“ die Betriebserlaubnis. Dies sei erforderlich zur Wahrung der außen- und sicherheitspolitischen Interessen Deutschlands, zitiert Deutschlandfunk einen Sprecher des Auswärtigen Amtes.

Person der Woche: Shavkat Mirziyoyev

Mirziyoyev ist erst der zweite Präsident des Landes. Vor seiner Politiklaufbahn war er Wissenschaftler. Die Bundesregierung will seinen Reformkurs unterstützen.

Slowakei erhöht 2019 Mindestlohn auf 520 Euro

BRATISLAVA. Die Slowakei will im kommenden Jahr den Mindestlohn um 8,3 Prozent auf 520 Euro anheben.

Finanzplatz AIFC 2018 wohl mit 100 Firmen

ASTANA. Kasachstan geht davon aus, dass im laufenden Jahr am internationalen Finanzplatz AIFC insgesamt 100 Unternehmen gelistet sein werden. Wie die kasachische Nachrichtenagentur Kazinform berichtet, werden wohl 70 Prozent der Firmen aus Kasachstan stammen, der Rest aus dem Ausland.

IT-Industrie in der Ukraine wächst stark

KIEW. Die IT-Industrie wächst und wird sich bis 2021 auf sieben Milliarden US-Dollar verdoppeln. Das prognostiziert der Geschäftsführende Direktor der Ukraine IT Association, Dmitry Ovcharenko.

EBRD setzt auf Erneuerbare in der Ukraine

KIEW. Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) und die Schwarzmeer-Handels- und -Entwicklungsbank (BSTDB) wollen den Anteil erneuerbarer Energien im Land bis 2035 auf 25 Prozent steigern.

Eggersmann will Abfallanlage in Lwiw bauen

LWIW. Fünf ausländische Unternehmen nehmen an einer Ausschreibung der Europöischen Bank für Wieeraufbau und Entwicklung (EBRD) für den Bau einer Abfallverwertungsanlage in der westukrainischen Stadt Lwiw teil, darunter die deutsche Firma Eggersmann Anlagenbau GMBH.

ChinaContact Lunch: China nach 40 Jahren Öffnung – Gleichberechtigte Marktbedingungen?

Stichwort: Level Playing Field – es gibt etliche Defizite, für deren Überwindung sich die deutsche/europäische Wirtschaft einsetzt. Wir freuen uns, mit Ihnen und Experten über dieses Thema zu diskutieren.

OstContact Lunch in Bielefeld: Fragen Sie die Experten!

Nicht nur Russland performt hier besser als sein Ruf. Das gilt auch für Ukraine und Usbekistan, die mit immer neuen Reformen ausländische Firmen anlocken wollen. Diskutieren Sie mit!

OstContact Lunch in Frankfurt: Recht sicher 2019!

Nicht nur Russland performt hier besser als sein Ruf. Das gilt auch für Ukraine und Usbekistan, die mit immer neuen Reformen ausländische Firmen anlocken wollen. Diskutieren Sie mit!