fbpx
Start Schlagworte Zulieferindustrie

SCHLAGWORTE: Zulieferindustrie

ChinaContact 1/2-2018

Die Ausgabe ChinaContact 01/02-2018 liegt vor: Neu ist, dass das Wirtschaftsmagazin nun im Zweimonatsrhythmus und mit einem größeren Seitenumfang erscheint. Nicht verändert hat sich der Anspruch der Redaktion, auch weiterhin viele interessante Themen ins Heft zu bringen. Deshalb starten wir auch in diesem Jahr mit einem Ausblick in das...

OstContact 04/2017

Unter dem Schlagwort "Integrated Industry" lädt die Hannover Messe im April zur weltweit bedeutendsten Industriemesse. Die April-Ausgabe von OstContact nimmt das Partnerland Polen unter die Lupe und untersucht, wie "integrated" die Industrie in Osteuropa und Russland wirklich ist.
Russland aktuell 11/2017
Aus dem Inhalt: Im Aufwind Internationale Reifenhersteller weiten ihre Produktion aus ...und mehr zu: Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Firmen und Kooperationen, Branchen, Termine
IranContact 02/2016
Nach dem Fall der Sanktionen im Januar dieses Jahres bedeutet der Iran – für die globale Wirtschaft im Allgemeinen und für die deutsche im Speziellen, – eine nahezu märchenhafte Verheißung: Riesige Öl- und Gasreserven, eine strategisch günstige Lage mit 15 Nachbarländern und Zugang zu einem Markt von rund ...
UKRAINE aktuell 04/2016
Aus dem Inhalt: Deutsche Firmen mit zunehmendem Interesse; Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten; Bodenverhältnisse transparenter gestalten; Neuwagenabsatz am ukrainischen Kfz-Markt bricht ein; Branchennachrichten; Veranstaltungs-, Film- und Lesetipps ...
Anfang Februar lässt sich die Sonne noch nicht blicken. Grau und verregnet ist es, Wolken hängen zwischen den Hügeln der drittgrößten Stadt der Türkei. Aber İzmirs Bedeutung an Sonne und Touristen zu messen, wäre auch zu kurz gegriffen ...
KAISERSLAUTERN. SKS Welding Systems s.r.o. hat in Mladá Boleslav neue Geschäftsräume eröffnet.
BOCHUM. TFC Ltd., Anbieter von Befestigungslösungen und Federelementen, hat im tschechischen Brno eine neue Niederlassung eröffnet.
BANGALORE. Bosch will in diesem Jahr mehr als 100 Millionen Euro in Indien investieren.
Truck der Nutzfahrzeugtochter Bendix © Knorr-Bremse AG
MÜNCHEN. Knorr-Bremse erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 5,2 Milliarden Euro.