fbpx
Start Schlagworte Wuhan

SCHLAGWORTE: Wuhan

In Wuhan, der am stärksten vom COVID-19-Ausbruch in China betroffenen Stadt, sind seit dem 25. März wieder 117 Buslinien in Betrieb, das sind etwa 30 Prozent der gesamten Busverkehrskapazität der Stadt. Foto: Imago-Bilder / Xinhua (Shen Bohan)
PEKING. Die Reisebeschränkungen in der Provinz Hubei sind unter Auflagen und mit Ausnahme der Provinzhauptstadt Wuhan ab dem 25. März aufgehoben, teilte Chinas Nachrichtenagentur Xinhua mit. Der Lockdown in Wuhan soll am 8. April enden.
In den ersten Jahrzehnten nach der Gründung der Volksrepublik China war die zentralchinesische Provinz Hubei ein wirtschaftliches Powerhouse. Das änderte sich mit Beginn der Reform- und Öffnungspolitik Ende der 1970er Jahre: Die Küstenprovinzen holten auf und hängten ...
Die Chinesen haben es sichtlich satt. Immer wieder, so erneut im Februar, sind sie mit Smog konfrontiert, der das Atmen schwierig macht. Die Umweltprobleme in den Griff zu bekommen, ist ein »Kampf«, wie es Premierminister Li Keqiang auf der diesjährigen Tagung des Nationalen Volkskongresses ausgedrückt hat. Dieser Kampf soll nun...
DUISBURG/ESSEN. Die deutsch-chinesische Gemeinschaftsforschung zu Virenabwehrmechanismen geht weiter. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und die chinesische National Natural Science Foundation (NSFC) haben entschieden den Sonderforschungsbereich Transregio 60 ...
DRESDEN/WUHAN. Der sächsische Umweltminister Frank Kupfer hat am 24. Oktober in der Stadt Wuhan in China ein Kontaktbüro für die sächsische Wirtschaft eröffnet. Als Außenstelle des chinesischen Kontaktpartners der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) soll das Büro in der Hauptstadt ...
Deutsch-Chinesische Mittelstandskooperation 2013 – ein Handbuch
Dass der Mittelstand die tragende Säule der deutschen Wirtschaft darstellt, ist hierzulande kein Geheimnis. Auch in China gewinnen kleine und mittelständische Unternehmen mehr und mehr an Bedeutung. Bei den deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen im vergangenen Jahr wurde deshalb eine gemeinsame Kommission für Mittelstandskooperationen eingesetzt, die den Austausch zwischen beiden Seiten fördern will. Das ist auch das Anliegen der vorliegenden Publikation, die wir
Noch bis in die 1980er Jahre wurde die Metropole am Zusammenfluss von Jangtse und Hanshui „Groß-Wuhan” genannt. Angesichts ihrer wirtschaftlichen Bedeutung stand sie mit „Groß-Shanghai” gleichauf. Mit dem Beginn der Reform- und Öffnungspolitik änderte...
ChinaContact 07/2013
Ende Mai kam Ministerpräsident Li Keqiang zu seinem Antrittsbesuch nach Deutschland. Die Bundesrepublik ist das einzige EU-Land, in das der neue Regierungschef bisher reiste – ein deutliches Zeichen für die Wichtigkeit der deutsch-chinesischen Beziehungen. Das sagt der chinesische Botschafter Shi Mingde im Interview für unsere Juliausgabe von ChinaContact. Einsteigern...