fbpx
Start Schlagworte Wintershall

SCHLAGWORTE: Wintershall

Die Bundesregierung hat beschlossen, den Bau eines Terminals im Wert von 500 Millionen Euro für den Import von Flüssigerdgas (LNG) zu finanzieren. Das kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel im Oktober einer kleinen Gruppe von Abgeordneten aus Niedersachsen an.
MOSKAU. Russland kann das Projekt Nord Stream 2 im Fall von US-Sanktionen gegen die Projektpartner auch selbst finanzieren.
NOWYJ URENGOJ. Das Joint Venture von Wintershall und Gazprom hat 2017 6,6 Milliarden Kubikmeter Erdgas gefördert.
KASSEL. Wintershall hat den Jahresgewinn verdoppelt. Treibender Faktor war neben dem Ölpreisanstieg ein erhöhter Beitrag vom Erdgasfeld Juschno-Russkoje.
TEHERAN. Iranischen Medienberichten zufolge plant die BASF-Tochter Wintershall im Iran zu investieren. Das Kasseler Unternehmen hatte 2016 eine Vereinbarung mit der Nationalen Iranischen Ölgesellschaft NIOC geschlossen.
BASF hat eine Absichtserklärung über den Zusammenschluss seiner Tochter Wintershall mit der DEA-Gruppe unterzeichnet.
DÜSSELDORF/MOSKAU. Der Chemiekonzern BASF und der russische Eigner der DEA, die von Michail Fridman geführte Investmentgesellschaft LetterOne, haben eine Absichtserklärung unterzeichnet. BASF will die DEA übernehmen.
Uniper, Wintershall, ENGIE, OMV und Shell finanzieren das Pipelineprojekt Nord Stream 2. Die Konzerne unterzeichneten Ende April Finanzierungsverträge über 50 Prozent der gesamten Projektkosten.
NORWEGEN aktuell 11/2016

NORWEGEN aktuell 11/2016

Aus dem Inhalt: Wintershall Norge feiert zehnjähriges Bestehen Wirtschaft & Politik Firmen & Kooperationen Branchen Die Unternehem sind am Zug Veranstaltungskalender
SASSNITZ-MUKRAN. Die ersten 148 Rohre für die geplante Ostseepipeline „Nord Stream II“ haben Ende Oktober den Hafen Sassnitz-Mukran erreicht. Dort werden sie für die Installierung auf dem Meeresboden vorbereitet.
NORWEGEN aktuell 09/2016

NORWEGEN aktuell 09/2016

Aus dem Inhalt: Wintershall-CEO fordert bessere Rahmenbedingungen Wirtschaft & Politik Firmen & Kooperationen Branchen Rekordjahr für Norwegens Fischereiwirtschaft Veranstaltungskalender