fbpx
Start Schlagworte ThyssenKrupp

SCHLAGWORTE: ThyssenKrupp

Die Kritik der EU und der westlichen Presse am ungarischen Regierungschef ebbt einfach nicht ab. Trotzdem weiten die deutschen Autobauer ihre Investitionen aus. „Die Gemeinschaft und die Bundesregierung sind hier gefragt“, fordert Knorr-Bremse aus München. Von Sebastian Becker Ungarn gilt politisch als eines der Sorgenkinder in der EU. Der ungarische Regierungschef...
Gerade wurde der Startschuss für die Entwicklung der Pilot-Freihandelszone Liao­ning gegeben. Die Hälfte der Zone befindet sich in der Hafenstadt Dalian, die damit als Ausgangspunkt für die Erschließung des nordostchinesischen Marktes an Bedeutung gewinnt...
ChinaContact 10/2016

ChinaContact 10/2016

Das Oktoberheft des Wirtschaftsmagazins ChinaContact wartet mit einem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht auf - neben der traditionellen Umfrage zur Rechtsentwicklung in China informieren wir Sie über aktuelle Neuerungen im ...
ESSEN. Die thyssenkrupp Elevator AG hat am 23. März 2016 ihr neues Multifunktionsgebäudes (MPF) am Standort Shanghai eröffnet. Rund 120 Millionen Yuan – das sind umgerechnet 17 Millionen Euro – hat der Produzent von Aufzugsanlagen in das 15.000 Quadratmeter Nutzfläche umfassende und 40 Meter hohe MPF-Gebäude investiert. Ausgestattet wurde ....
ESSEN. Auf 15 Milliarden Euro schätzen Branchenkenner derzeit Chinas Anteil am weltweiten Markt für Aufzugstechnik. Mit der rasch voranschreitenden Urbanisierung und dem daraus resultierenden Bauboom sind ...
Traditionell sind japanische und koreanische Investoren in der Hafenstadt Dalian stark vertreten. Das Tor zum Nordosten des Landes will aber europäischer werden. Die Industriestruktur sowie die günstige geografische Lage machen die Stadt immer attraktiver. In der Dalian Jinzhou New Area – der allerersten chinesischen ...
ESSEN. ThyssenKrupp hat heute ein neues Automobilzulieferwerk in China eröffnet. In Chengdu in der chinesischen Provinz Sichuan im Südwesten des Landes produziert das Unternehmen ab Mitte Dezember Federn und Stabilisatoren für den chinesischen Markt. ThyssenKrupp hat rund ...
Lange Zeit war es Ausländern verboten, das Industrie- und Rüstungszentrum an der Wolga zu besuchen, heute zählt sie zu den Top-Standorten für ausländische Investoren: die rund 450 Kilometer östlich von Moskau gelegene Region Nishnij Nowgorod. Neben großen Konzernen wie Daimler oder Volkswagen, die hier mit dem traditionsreichen Autobauer GAZ kooperieren, haben auch...
ESSEN. Die Anlagenbau-Sparte des Essener Technologiekonzerns ThyssenKrupp hat Mitte Juli vom staatlichen serbischen Energieversorger Elektropriveda Srbije (EPS) einen Auftrag über die Lieferung einer Schaufelradbaggeranlage im Wert von...
ESSEN. Es ist die Umsetzung einer langgehegten, städtebaulichen Vision und ein Mammutprojekt: In der 14-Millionen-Einwohner-Metropole Istanbul im Nordwesten der Türkei verbindet demnächst ein 13,6 Kilometer langer Eisenbahntunnel die beiden Kontinente Europa und Asien miteinander – quer durch die ...