fbpx
Start Schlagworte RDIF

SCHLAGWORTE: RDIF

MÜNCHEN/MOSKAU. Der Russische Fonds für Direktinvestitionen (RDIF), das russische Konsortium „Uralskaja Skorostnaja Magistrala“ (USM) und Siemens haben am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz eine Absichtserklärung für den Bau der Hochgeschwindigkeitsstrecke von Tscheljabinsk nach Jekaterinburg unterzeichnet.
Der deutsche Anlagenbauer Engineering Dobersek baut eine Goldaufbereitungsanlage für das kirgisische Bergbauunternehmen Aljans Altyn, Tochter der russischen Gesellschaft Vostok Geoldobytscha.
MOSKAU. Russland und China wollen einen Fonds gründen, mit dessen Hilfe solche Bergbauprojekte finanziert werden sollen.