fbpx
Start Schlagworte Novatek

SCHLAGWORTE: Novatek

Hauptinvestor NOVATEK verkündet finale Investitionsentscheidung für das über 21 Millionen US-Dollar schwere Projekt zur Produktion von Flüssiggas.
Der russische Flüssiggaslieferant Novatek wird zum ernsthaften Konkurrenten des staatlichen Gasriesen Gazprom auf dem europäischen Markt.
MOSKAU. Der französische Energiekonzern Total steigt beim Novatek-Projekt Arctic LNG 2 ein. Die Transaktion soll bis zum zweiten Quartal abgeschlossen sein.
MOSKAU. Die russische Regierung hat Novatek ihre finanzielle Unterstützung im Projekt Arctic LNG-2 im Fall von neuen US-Sanktionen zugesichert. Zuvor wurden Pläne der USA bekannt, Unternehmen, die in russische LNG-Projekte investieren, zu sanktionieren.
MOSKAU. Japanische Unternehmen verhandeln mit Russland über die Teilnahme am Projekt Arctic LNG 2. Das Projekt soll 2023 im Autonomen Kreis der Jamal-Nenzen starten und bis 2026 die volle Produktionskapazität von 19,8 Millionen Tonnen Gas erreichen.
MOSKAU/DEN HAAG. Das niederländische Energieunternehmen prüft den Verkauf von Benzin auf Basis von Flüssigerdgas.

Russland setzt auf LNG

MOSKAU. Russland will die Produktion von Flüssigerdgas bis 2035 auf 83 Millionen Tonnen pro Jahr vervierfachen und den Weltmarkt bedienen.
MOSKAU. Das französisch-italienisch-russische Energiekonzern-Konsortium Total, Eni und Novatek hat von der libanesischen Regierung eine der ersten Offshore-Lizenzen zur Ausbeutung von Gas aus der libanesischen Tiefsee erhalten.
RUSSLAND aktuell 32-33/2016
Aus dem Inhalt: Agrarminister Schmidt wirbt in Moskau für Ende des Embargos Wirtschaft Firmen und Kooperationen Branchen Landtechnik „Made in Russia“ boomt Veranstaltungen
Niederländische Technik sichert künftig die Stromversorgung der LNG-Anlage Jamal im Norden Sibiriens. Einen entsprechenden Auftrag bestätigte AEG Power Solutions Ende Juli.