Start Schlagworte Mittel-/Osteuropa

SCHLAGWORTE: Mittel-/Osteuropa

Polens Europaminister Szymański rechnet mit „nervenaufreibenden Verhandlungen“ um das neue EU-Budget, Foto P. Tracz / KPRM Die EU will künftig die Fördermittel an die Einhaltung rechtsstaatlicher Grundsätze knüpfen. Die polnische Regierung, mit der sich Brüssel seit langem über eine Justizreform streitet, äußerte sich zurückhaltend, kündigte aber indirekt Widerstand an. „Wenn wir...
In schwierigen Zeiten sind Erfahrung und Expertise wichtiger denn je. Die renommierte Jahrespublikation liefert den Lesern eine Vielzahl praxisrelevanter Informationen, stellt wichtige Akteure vor und zeigt die Chancen und Risiken in den bilateralen Wirtschaftsbeziehungen trotz der politischen Großwetterlage auf. In seiner aktuellen Auflage schlägt die zweisprachige Publikation (deutsch/russisch) erneut eine Brücke...
Russland aktuell 34/2017
Aus dem Inhalt: Russen sind wieder optimistischer Alternative Antriebe in russischen Kfz auf dem Vormarsch ...und mehr zu: Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Firmen und Kooperationen, Branchen, Termine
Yandex und Sberbank planen ein Joint Venture.
MOSKAU. Der russische Stromversorger Unipro, der zum Energiekonzern Uniper gehört, beziffert die Kosten für die Reparatur des in Brand geratenen Kraftwerkblocks Beresowskaja 3 bei Moskau. Auf das erste Halbjahr gerechnet gab die russische E.ON-Tochter 11 Milliarden Rubel (156 Mio. EUR) für die Wiederinbetriebnahme des Kraftwerkes aus. Unipro rechnet für...
Russlands Wirtschaft wächst. Das Statistikamt Rosstat hat dies mit aktuellen Zahlen für das dritte Quartal bestätigt.
Eine Mehrheit der russischen Unternehmer vertrauen auf einen Aufschwung. Das Wirtschaftsprüfungsunternehmen Ernst & Young ermittelte einen überdurchschnittlich hohen Wert beim Vertrauensindex unter russischen Umfrageteilnehmern.
Die Europäische Union setzt drei Personen sowie drei Unterenhmen auf die Sanktionsliste. Darunter sind auch Mitarbeiter des russischen Energieministeriums.
Der russische Retailer Magnit baut seine Marktanteile im Großhandel aus.
Aus dem Inhalt: Medwedjew: US-Sanktionen gleichen Handelskrieg Russische Chemieunternehmen investieren kräftig ...und mehr zu: Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Firmen und Kooperationen, Branchen, Termine Für diese Publikation ist ein Login notwendig. Diesen erhalten Sie durch Abschluss eines Abonnements.
Der Euro stieg an der Moskauer Börse auf seinen bisherigen Höchstwert.