fbpx
Start Schlagworte Lokalisierung

SCHLAGWORTE: Lokalisierung

Der vier Jahre lang brachliegende Automarkt ist in Russland wieder auf deutlichem Wachstumskurs.
Aus dem Inhalt: Russland lockt Maschinenbauer Grünes Bauen gehört in Russland nicht zum Mainstream ...und mehr zu: Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Firmen und Kooperationen, Branchen, Termine
BERLIN. Nach zwei Rezessionsjahren in Folge kommt die russische Wirtschaft 2017 langsam aus der Krise: Das unternehmerische Umfeld und die Geschäftserwartungen der deutschen Unternehmen im Russland-Geschäft hätten sich trotz der gegenseitigen Wirtschaftssanktionen zuletzt spürbar verbessert. Zu diesem Ergebnis kommen der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) in...
Ost-West-Contact 10/2016

Ost-West-Contact 10/2016

Im Zuge des Ausbaus der lokalen Produktion in Mittel- und Osteuropa wird für deutsche Unternehmen der Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften immer mehr zum Problem. Die Installation einer dualen Ausbildung nach ...
Ost-West-Contact 09/2016

Ost-West-Contact 09/2016

Trotz der Wirtschaftskrise in Russland, die auch viele Länder Mittel- und Osteuropas beeinträchtigt, bauen deutsche Unternehmen ihre Produktion in der Region aus. Sei es Tschechien, Ungarn, Rumänien – oder auch ...
CHEMNITZ. „Bedingt durch die Russland-Sanktionen hat die NSH-Gruppe mindestens 75 Millionen Euro eingebüßt“, sagt Hans J. Naumann. Der Chef des Chemnitzer Werkzeugmaschinenbauers Niles-Simmons-Hegenscheidt (NSH) will nun mit einem neuen Joint Venture aus der Export- und Absatzkrise herausfinden. 2017 soll die Produktion in Kasan anlaufen.
HANNOVER. Der Landtechnik-Hersteller Claas hat mit der Russischen Föderation eine Absichtserklärung unterzeichnet, die den Verkauf der dort gebauten Landmaschinen deutlich erleichtern wird. In wenigen Monaten soll demnach eine Investitionsvereinbarung fertiggestellt werden, die Claas den Rang eines „russischen Herstellers“ gibt.
Ost-West-Contact 06/2015 – Special: Russland
Das vorliegende OWC-Special: Russland – Investitionsklima 2015 entstand in Zusammenarbeit und mit freundlicher Unterstützung der Association of European Businesses (AEB). Unter anderem spricht AEB-Geschäftsführer Frank Schauff im Interview...
Am Standort St. Petersburg wird die Produktion auf Einschichtbetrieb zurückgefahren. © Opel
RÜSSELSHEIM. Der Pkw-Hersteller Opel fährt seine Produktion in Russland zurück und stellt sein Russland-Geschäft aufgrund der schwierigen Marktbedingungen neu auf. Das Opel-Werk in St. Petersburg wird künftig nur noch im Einschichtbetrieb gefahren, teilte das Unternehmen Mitte September mit. Außerdem wird es freiwillige...
GermanyContact Russia 03/2014
Die neueste Ausgabe von GermanyContact Russia ist erschienen. Die russischsprachige Zeitschrift präsentiert die deutsche Wirtschaft und den Wirtschaftsstandort Deutschland in Russland. Die Themen des aktuellen Hefts sind u. a.: Autoland Sachsen: In Chemnitz entsteht das größte Leichtbau-Forschungszentrum in Europa; Lokalisierung in Russland: Deutsche Hersteller brauchen Zulieferer; „Die Luft wird dünner“ – Interview mit Gerhard Pfeifer, Repräsentant der Bosch-Gruppe in Russland; BMW-Werk Leipzig als Vorreiter in Sachen Elektromobilität; Volle Fahrt nach Deutschland: Russisches Business in der Bundesrepublik...