fbpx
Start Schlagworte Kasachstan

SCHLAGWORTE: Kasachstan

Kasachstan will den Bruttozufluss ausländischer Direktinvestitionen von derzeit rund 24 Milliarden US-Dollar im Jahr auf 34 Milliarden US-Dollar bis 2025 steigern. Einen entsprechenden Fahrplan zur Steigerung der Investitionsattraktivität hat die Regierung Ende Juli 2019 unter dem Vorsitz von Premierminister Askar Mamin beschlossen.
Kasachstan nutzt kaum natürliches Potenzial und will mithilfe ausländischer Investoren jetzt seinen Markt für erneuerbare Energien ausbauen.
Transyulkurilish und Günter Papenburg gründen in Kasachstan ein Joint Venture zum Straßenbau. Das Kapital wird rund 5,7 Millionen Euro betragen.
Die neue Strecke beschleunigt als Teil der Neuen Seidenstraße den Verkehr zwischen Zentralasien, Russland und Europa.
Kasachstans Wirtschaftswachstum stieg im ersten Halbjahr 2019 von 2,9 auf 4,1 Prozent. Dieser Trend soll anhalten.
Dauren Karipov ist seit dem 6. Juni 2019 neuer Botschafter Kasachstans in Deutschland. Er folgt auf Bolat Nusupov.
BERLIN. Das vom Bundeswirtschaftsministerium finanzierte Fortbildungsprogramm für kasachische Manager und Führungskräfte wird fortgesetzt.
ZENTRALASIEN. Die zentralasiatischen Nationen planen eine visumfreie Reisezone nach europäischem Vorbild entlang der Seidenstraße.
NUR-SULTAN. Am 29. Mai kamen die Staatschefs der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) in der kasachischen Hauptstadt Nur-Sultan zu einer Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrats zusammen.
NUR-SULTAN. Am 3. April verabschiedete die Regierung Kasachstans ein neues Gesetz über Sonderwirtschafts- und Industriezonen.