fbpx
Start Schlagworte Interview

SCHLAGWORTE: Interview

Dr. Frank Schauff, Geschäftsführer der Association of European Businesses, spricht über die geringe Bedeutung der Sanktionen für die europäischen Unternehmer, das Geschäftsklima in Russland und die wichtigsten Themen im laufenden Jahr.
Der russische Botschafter Wladimir Grinin geht Anfang 2018 in den Ruhestand. Wir sprachen mit ihm über die bilateralen Beziehungen in den letzten sieben Jahren.
Die im Sommer beschlossene Verschärfung der deutschen Außenwirtschaftsverordnung stößt bei den Wirtschaftsverbänden auf Kritik. Wer für offene Märkte eintritt, darf sich nicht selbst abschotten, sagt Stefan Mair, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des BDI, im Interview mit ChinaContact. Das Interview führte Peter Tichauer.   Herr Mair, 2016 wurde ein Rekordvolumen chinesischer Investitionen in Deutschland...
Die Ukraine will sich als Transportstandort profilieren. Allerdings belastet die tief verwurzelte Korruption den Markt – ebenso wie der Krieg im Donbass. Warum das Land für Investoren trotzdem attraktiv ist, erklärt der ukrainische Infrastrukturminister Volodymyr Omelyan im Interview mit OstContact. Herr Omelyan, welche Projekte sind für internationale Investoren interessant? Omelyan: Ich...
Der Vorsitzende der Eurasischen Wirtschaftskommission, Tigran Sargsjan, lehnt die  Vorwürfe kategorisch ab, dass Russland die EAWU für eigene Zwecke instrumentalisiere. Seine Organisation sei für jegliche Kommunikation mit Europa offen. Herr Sargsjan, die EAWU plant dieses Jahr, endlich den neuen Zollkodex in Kraft zu setzen. Welche Vorteile wird er für ausländische...
„Sehr zurückhaltend“, „extrem anspruchsvoll“ oder „distanziert“ – so beschreiben Werbefachleute in Polen oft ihre Kunden. Dort Geschäfte zu machen, sei sehr schwierig, weil die Auftraggeber jeden Groschen drei- oder manchmal sogar viermal umdrehen, ehe sie sich dazu durchringen, endlich zu bestellen. Als Dienstleister müsse man dort schon besonders ausdauernd...
Zum zweiten Mal trafen sich deutsche und kirgisische Wirtschaftsvertreter und Politiker in Bischkek. OstContact sprach mit Jörg Hetsch, dem Delegierten der Deutschen Wirtschaft in Zentralasien, über Chancen und Potenziale in Kirgisistan. Herr Hetsch, wie ist der Tag der Deutschen Wirtschaft in Kirgisistan verlaufen? Hetsch: Beim Tag der Deutschen Wirtschaft in Bischkek...
Serra Sayman, General Manager des Herstellers von Antriebstechnik SEW Eurodrive, blickt zurück auf eine erfolgreiche Dekade und rechnet weiter mit starkem Wachstum – trotz zahlreicher Herausforderungen und Unsicherheiten. Frau Sayman, Sie arbeiten seit exakt zehn Jahren für SEW. 2012 haben Sie eine neue Anlage in Gebze eröffnet. Wie hat sich...
Sisecam ist der größte Hersteller von Flachglas in Europa. Um Effizienz zu erhöhen und Kosten zu senken, investiert die Firma in Innovationen. Industrie 4.0 spielt eine wichtige Rolle, ist aber nur ein Teil des Puzzles, erklärt der Forschungsleiter Sener Oktik.   Prof. Oktik, warum ist das Thema Innovation in Ihrem Geschäft...
OstContact 12/2016

OstContact 12/2016

Der neue OstContact ist da! Das Titelthema der Dezember-Ausgabe lautet: Messen und Kongresse – Wichtige Säulen im Ost-Geschäft: Präsenz auf Messen zu zeigen, ist gerade in unsicheren Zeiten wichtig. Und in Russland gelten diese Leistungsschauen nicht umsonst als Schaukästen der Lokalisierung. Welche Messen und ...