fbpx
Start Schlagworte Hochgeschwindigkeit

SCHLAGWORTE: Hochgeschwindigkeit

China ist nicht erst seit gestern auf der Überholspur. Das macht nicht nur der flüchtige Blick auf die Metropolen deutlich. Shanghai zum Beispiel: Vor zwei Jahrzehnten gab es dort gerade einmal anderthalb U-Bahn-Linien. Heute sind es 18, und mit mehr als 500 Kilometern ist das U-Bahnnetz eines der längsten in der Welt. Vom Bund aus waren auf der Pudonger Seite nur....
MOSKAU. China und Russland wollen ein Joint Venture zur Produktion von Hochgeschwindigkeitszügen gründen, die ab 2018 auf der Expressstrecke zwischen Moskau nach Kasan fahren sollen ...
Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang, Handelsreisender in Sachen High-Speed-Train, und sein russischer Amtskollege Dimitrij Medwedjew auf dem Moskauer Forum für innovative Entwicklung „Open Innovations“. © Open Innovations
Russlands Wirtschaftsbeziehungen zu China haben im Oktober einen weiteren Schub erhalten. Beim Besuch des chinesischen Regierungschefs Li Keqiang in Moskau anlässlich der 19. chinesisch-russischen Regierungskonsultationen wurden 40 bilaterale Verträge unterzeichnet – darunter zahlreiche Finanz-, Handels- und Energieabkommen...
RUSSLAND aktuell 43/2014

RUSSLAND aktuell 43/2014

Aus dem Inhalt: Russland festigt Beziehungen zu China, Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Jetzt und hier – Internethändler Ulmart wächst mit neuem Geschäftsmodell, Branchennachrichten, Russlands Industrie wächst dank Staatsaufträgen, Veranstaltungs-, Film- und Lesetipps...
Vertragsunterzeichnung bei den 19. chinesisch-russischen Regierungskonsultationen © government.ru
MOSKAU. Russland hat in dieser Woche seine Wirtschaftsbeziehungen zu China weiter verstärkt. Beim Besuch des chinesischen Regierungschefs Li Keqiang in Moskau anlässlich der 19. chinesisch-russischen Regierungskonsultationen wurden nach Angaben von Russlands Ministerpräsidenten Dmitrij Medwedjew etwa 40 bilaterale Verträge unterzeichnet – darunter...
GermanyContact Russia 02/2014
Die neueste Ausgabe von GermanyContact Russia ist erschienen. Die russischsprachige Zeitschrift präsentiert die deutsche Wirtschaft und den Wirtschaftsstandort Deutschland in Russland. Die Themen des aktuellen Hefts sind: M&A: Russland bei deutschen Großunternehmen begehrt; „Familienunternehmen denken langfristig“ – Interview mit Dr. Ralf Bendisch, Generaldirektor OOO Claas; Recht: Business-Visa und Aufenthaltsgenehmigungen für russische Unternehmer; Highspeed-Export: Elf deutsche Unternehmen starten Initiative für den Ausbau des Hochgeschwindigkeits-Bahnverkehrs in Russland; Deutsches Know-how für die Russischen Eisenbahnen – Interview mit Dr. Dietrich Möller, CEO und Präsident von Siemens Russland...