fbpx
Start Schlagworte Energieeffizienz

SCHLAGWORTE: Energieeffizienz

Sven Öhrke, Mitglied der Geschäftsführung des VDE-Instituts, überreicht Wang Ming von MIDEA Water Heaters das Sonderzertifikat für den Brauchwasserspeicher. Foto: VDE / Anja Rottke
BERLIN/FRANKFURT/OFFENBACH. Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin überreichte das VDE-Institut Vertretern des chinesischen Hausgeräteherstellers MIDEA am 3. September ein VDE-Sonderzertifikat für den 60-Liter-Brauchwasserspeicher des Unternehmens.
Auf dem „5. Sino-German Workshop on Passive House and Low Energy Building“ überreichte Nicole Pillen, stellvertretende Leiterin des dena-Bereichs Energieeffiziente Gebäude, das Energieeffizienz-Zertifikat für das neue Bürogebäude der Jinan Shandong Jianzhu University an Yang Qianmiao (Mitte), die dort als Professorin tätig ist. © Deutsche Energie-Agentur (dena) / Li Hailiang
PEKING. Ein um 70 Prozent geringerer Energieverbrauch als vergleichbare Neubauten in China – das ist das Markenzeichen der jetzt von der dena neu zertifizierten Pilotprojekte...
BERLIN. Unter der Überschrift „Intelligente Lösungen für Klimaschutz und Energiesysteme“ diskutierten Experten aus Deutschland und Japan auf dem 7. Deutsch-Japanischen Umwelt- und Energiedialogforum, das am 27. und 28. Oktober im Presse - und Besucherzentrum der Bundesregierung in Berlin stattfand, Strategien, Technologien und Modellprojekte im Bereich Klimaschutz, Smart Cities und Energieeffizienz...
BERLIN. In Berlin fand die Tagung des Deutsch-Bulgarischen Kooperationsrates mit dem Schwerpunkt Energie statt.
Dieses Positionspapier will Peking den Weg in eine Grüne Zukunft weisen © EU-Handelskammer in China
Peking hat das Zeug, ein globales grünes Wirtschaftszentrum zu werden. So lautet das Fazit des am 9. April 2015 in Peking vorgestellten Positionspapiers der EU-Kammer in China. Hierfür müssten Nachteile wie die Umweltbelastung in Chancen umgewandelt werden.
NEW DELHI. Staatssekretär Uwe Beckmeyer hat in New Delhi das Deutsch-Indische Energieforum eröffnet.
BERLIN/PEKING. Deutschland und China haben eine erste Gruppe von Pilotstädten für das Projekt „Eco-Cities in China“ ausgewählt. Die Städte sollen von Effizienztechnologien und Know-how aus Deutschland lernen und als Praxisbeispiele für nachhaltige Stadtentwicklung dienen...
Zhao Shiyu, Präsident des Verwaltungsrates des Ökoparks Qingdao © pt/OWC
MÜNCHEN. Gestern wurde in München das Verbindungsbüro des Deutsch-Chinesischen Ökoparks Qingdao offiziell eingeweiht. „Es wird unser ‚Fenster’ nach Deutschland sein, über das wir deutsche Unternehmen, Verbände, auch...
In Rostock montieren Arbeiter die Großturbine N117/3000.
Nordex hat zwei Großaufträge aus der Türkei erhalten. Geliefert werden sollen 24 Turbinen vom Typ N117/2400 und N117/3000. Damit ausgesrüstet, können die Windparks bis zu 240 Gigawatt "grüne Energie" erzeugen.
Auf dem Deutsch-Russischen Energieeffizienzforum in Jekaterinburg am 9. Dezember berieten Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft über innovative Effizienztechnologien in Kommunen und Industrie sowie Kooperationsmöglichkeiten zwischen deutschen und russischen Unternehmen im Bereich Energieeffizienz. Es war bereits das sechste Treffen zu diesem Thema. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) richtete das Forum gemeinsam mit der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer, der Regierung des Swerdlowsker Gebiets und der Föderalen Universität Ural „Boris Jelzin“ aus.