fbpx
Start Schlagworte ChinaContact

SCHLAGWORTE: ChinaContact

ChinaContact 07/2013
Ende Mai kam Ministerpräsident Li Keqiang zu seinem Antrittsbesuch nach Deutschland. Die Bundesrepublik ist das einzige EU-Land, in das der neue Regierungschef bisher reiste – ein deutliches Zeichen für die Wichtigkeit der deutsch-chinesischen Beziehungen. Das sagt der chinesische Botschafter Shi Mingde im Interview für unsere Juliausgabe von ChinaContact. Einsteigern...
ChinaContact 07/2013 – Special: Thüringen
Mit Shanghai, Wuhan und Dalian standen Ende Mai gleich drei chinesische Städte auf dem Besuchsprogramm der thüringischen Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht. Das Bundesland im Osten hat im vergangenen Jahr Waren und Dienstleistungen im Wert von knapp ...
ChinaContact 06/2013
Bei seinem Berlinbesuch im Mai hat der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang Deutschland eine privilegierte Partnerschaft in weiten Teilen der Wirtschaft angeboten. Wie unsere Juni-Ausgabe verdeutlicht, sind beide Länder bereits eng miteinander verbunden. So helfen unter anderem deutsche Ingenieure den Hafen von Hongkong ...
ChinaContact 06/2013 – Special: Österreich & China
China wird für österreichische Exporteure immer wichtiger. Im vergangenen Jahr legten die Ausfuhren unserer Nachbarn in die Volksrepublik um vier Prozent zu. Damit war China der elftwichtigste Auslandsmarkt für Österreich, und diese Platzierung wird sich in den kommenden Jahren ...
Während ganz China den „chinesischen Traum“ verfolgt, träumen die Qingdaoer ihren „Shandong-Traum“ von einer in den kommenden Jahren an wirtschaftlicher Kraft zunehmenden Provinz. Für die Mai-Ausgabe haben wir uns die Stadt Qingdao und ihre Wirtschaftszonen angeschaut und einen aufstrebenden Stern entdeckt: Der Hafen der ostchinesischen Küstenstadt will bis 2020...
Nur in wenigen Ländern der Welt ist der Anteil der Industrie an der Wertschöpfung so hoch wie in Bayern. China zählt dazu. Für die Entwicklung der bilateralen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen ist dies eine gute Grundlage. Die Chancen sind hoch, wenngleich es auch eine Reihe von Herausforderungen gibt. Welche das...
ChinaContact 04/2013
Noch immer ist ein Engagement im Osten Chinas einfacher zu bewerkstelligen als im restlichen Teil des Landes. Doch man muss nicht weit weg von der Küste suchen, um attraktive Standorte wie die Provinz Anhui zu finden. Nachdem wir uns im vergangenen Jahr vornehmlich ihrer Gebietshauptstadt Hefei widmeten, stellen wir nun das weiter südlich gelegene ...
ChinaContact 04/2013 – Special: Niedersachsen
Mit 8,8 Milliarden Euro lag der Handelsumsatz zwischen Niedersachsen und China 2012 nur leicht unter Vorjahreswert – trotz des wirtschaftlich eher schwierigen Umfelds behaupten sich die Beziehungen des deutschen Bundeslandes mit der Volksrepublik. Im Special zu unserem ChinaContact-Aprilheft erfährt der Leser, wie es ...
ChinaContact 03/2013

ChinaContact 03/2013

Am 21.März 2013 findet in Hamburg der diesjährige Greater China Day statt. In unserer März-Ausgabe von ChinaContact greifen wir Themen auf, die die Diskussion der Veranstaltung prägen werden. So zeigen wir unter anderem, welche Entwicklungsoptionen China unter der neuen Führung hat oder sprachen mit dem frischgebackenen Vorsitzenden der Deutschen...
Directory: ChinaContacter 02/2013
Soeben hat in China das Jahr der Schlange begonnen. Zu dessen Auftakt gibt es auch bei ChinaContact Neuigkeiten: Mit der Februar-Ausgabe startet der neue Rhythmus unseres Directorys. Von nun an erscheint das Adressverzeichnis mit Dienstleistern rund ums China-Geschäft zweimal jährlich – wie gewohnt im August und jetzt auch noch einmal im zweiten Monat des Jahres. So finden unsere Leser immer den richtigen Ansprechpartner, gedruckt und online. Ergänzt wird das Heft durch ein Special zum Thema Tourismus. Nachdem China Deutschland den Titel Exportweltmeister streitig gemacht hat, schicken die Chinesen sich nun auch an, die Deutschen als Reiseweltmeister abzulösen. Vom größten Reiseanbieter des Landes erfahren wir, worauf es den Kunden dabei ankommt. Nützliche Tipps zum Thema Visa, Airlines, Delegationsreisen und Haute cuisine runden die Ausgabe ab.