fbpx
Start Schlagworte AvtoVAZ

SCHLAGWORTE: AvtoVAZ

In Kasachstan sind die Pkw-Verkäufe in den ersten neun Monaten 2019 um mehr als 20 Prozent gestiegen.
KALUGA. Das russische Ministerium für Industrie und Handel genehmigte fünf Anträge auf die Unterzeichnung von Sonderinvestitionsverträgen (SPIK) in der Automobilindustrie.

Lada geht nach Iran

TEHERAN. Während europäische Autohersteller wie PSA und Renault wegen der US-Sanktionen Iran verlassen haben, plant der größte russische Autohersteller AvtoVAZ den Eintritt in den Markt.
MOSKAU. Das russische Ministerium für Industrie und Handel hat mit AvtoVAZ einen speziellen Investitionsvertrag über zehn Jahre unterzeichnet. AvtoVAZ wird 70 Milliarden Rubel investieren und 2.300 neue Arbeitsplätze schaffen.
MOSKAU. Der russische Autobauer hat im ersten Quartal 2018 einen Gewinn von 8,1 Millionen Euro erzielt.
TOLJATTI. Der Automobilzulieferer Valeo plant, für 17 Millionen Euro eine Produktionsstätte am Standort des russischen Autobauers AvtoVAZ in Toljatti zu errichten.
MOSKAU. Der russische Autobauer will in drei Jahren die Produktion von Lada-Modellen nach Kasachstan verlagern. Das Land ist ein vielversprechender Exportmarkt für AvtoVAZ.
MOSKAU. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten ist der russische Automarkt im Jahr 2017 gewachsen. Für 2018 rechnet der Marktführer AvtoVAZ mit einer Absatzsteigerung um zehn Prozent.
Aus dem Inhalt: Kurs auf Digitalisierung Investitionen beleben die russische Bauwirtschaft Tief- und Infrastrukturbau Änderungen im russischen Arbeitsrecht ...und mehr zu: Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Firmen und Kooperationen, Branchen, Termine Für diese Publikation ist ein Login notwendig. Diesen erhalten Sie durch Abschluss eines Abonnements.
VW hat im vergangenen Jahr in Russland 18 Prozent weniger Autos verkauft als noch 2013. © VW
MOSKAU. Europas zweitgrößter Automobilmarkt verzeichnete im vergangenen Jahr wie erwartet einen heftigen Rückgang. Der Absatz von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen in Russland ist 2014 um...