Start Schlagworte Außenhandel

SCHLAGWORTE: Außenhandel

MOSKAU/PEKING. Der Außenhandel zwischen Russland und China belief sich im ersten Halbjahr dieses Jahres auf rund 50 Milliarden US-Dollar.
WASHINGTON/ PEKING. Der Handelskrieg zwischen den USA und China spitzt sich zu. Beide Länder haben sich innerhalb weniger Stunden gegenseitig Zölle auferlegt.
14. Preisverleihung des NRW.INVEST Awards am 25. Juni 2018 in Düsseldorf: Laudator Burkhard Dahmen, Vorsitzender des Außenwirtschaftsausschusses der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf, Preisträger Joseph Lee, Vice President and Deputy General Manager Europe and South Africa at Yanfeng Automotive Interiors, Petra Wassner, Geschäftsführerin NRW.INVEST sowie NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (v.l.n.r.). Foto: © NRW.INVEST/Jürgen Markus
DÜSSELDORF. Zu den vier ausländischen Unternehmen, die Ende Juni in Düsseldorf mit dem NRW.Invest Award ausgezeichnet wurden, gehört auch der chinesische Automobilzulieferer Yanfeng Automotive Interiors...
WIESBADEN. Die Handelsbilanz Russlands ist positiv und lag 2017 laut dem Statistischen Bundesamt bei 131 Milliarden US-Dollar.
15 Tage nach seinem Start in Chengdu erreichte der RCG-Containerzug das Güterzentrum Wien Süd. Foto: © RCA_Scheiblecker
Die Rail Cargo Group – Güterverkehrssparte der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) – unterhält bereits drei regelmäßige Verbindungen zwischen China und Europa. Im April wurde nun die erste Direktverbindung zwischen Chengdu und Wien gestartet.
Der Außenhandel gehöre auf der politischen Prioritätenleiste weit nach oben, fordert die deutsche Wirtschaft. © Hamburger Hafen/Hasenpusch
MOSKAU. Der deutsche Außenhandel ist von Januar bis November 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 22,8 Prozent auf 44,8 Milliarden US-Dollar gestiegen.
Der deutsch-russische Außenhandel ist von Januar bis Oktober 2017 gewachsen.
MOSKAU. Die Einfuhren aus Deutschland nach Russland sowie die Ausfuhren aus Russland nach Deutschland wuchsen jeweils um rund 23 Prozent.
Russischen und georgischen Medienberichten zufolge stehen beide Länder kurz davor, eine Vereinbarung zu unterzeichnen, die ein neues Kapitel in ihren bilateralen Wirtschaftsbeziehungen eröffnen könnte.
Russland hat am Dienstag den Zollkodex der Eurasischen Wirtschaftsunion ratifiziert.
MOSKAU. Das russische Parlament hat den Vertrag über den neuen Zollkodex der Eurasischen Wirtschaftsunion verabschiedet.
Russische Wirtschaft braucht mehr Exporte aus Nicht-Rohstoff-Sektoren.
MOSKAU. Die russische Regierung soll in Zukunft die Abhängigkeit der Steuereinnahmen aus dem Ölsektor verringern.