fbpx
Start Schlagworte Assoziierungsabkommen

SCHLAGWORTE: Assoziierungsabkommen

Maidan Nezalezhnosti, Kiev-Ukraine.
Am 1. September trat das Assoziierungsabkommen mit der Ukraine in Kraft. Viele Reformen hat das Land seither in Angriff genommen, um sich den Standards der EU anzugleichen. Zeit für eine Zwischenbilanz.
UKRAINE aktuell 12/2015

UKRAINE aktuell 12/2015

Aus dem Inhalt: Auf dem Weg zum Freihandel mit der EU; Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten; Optimismus statt Stillstand – Interview mit Andrij Melnyk, Botschafter der Ukraine in der BRD; Neue Chancen für die Wirtschaft?; Branchennachrichten; Aktuelle rechtliche Reformen in der Ukraine; Veranstaltungs-, Film- und Lesetipps ...
Im Interview mit OWC sprach Andrij Melnyk, Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland, unter anderem darüber, warum ein Engagement der deutschen Wirtschaft auch in Krisenzeiten lohnt ...
“We are looking for new markets, that is why we are here”. Obstbauern auf der Fruit Logistica in Berlin © OWC/MSc
1 Mio. Tonnen Äpfel als Exportpotential. Deshalb Moldaus Stand auf der Fruit Logistica 2015. Ziel: neue Märkte zu erschließen.
Gernot Erler übernimmt den Vorsitz des Beirats. © SPD/S.Knoll/F.Jänicke
BERLIN/HAMBURG. Der Osteuropaverein der deutschen Wirtschaft hat zum 6. November einen wissenschaftlichen Beirat ernannt. Den Vorsitz übernimmt Gernot Erler, Mitglied des Bundestags und Koordinator der Bundesregierung für die zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit mit Russland...
Beide Parlamente waren per Video miteinander verbunden und konnten so die Abstimmung synchron verfolgen. © European Parliament
BRÜSSEL/KIEW. Mit breiter Mehrheit haben die Abgeordneten des Europäischen Parlaments heute das Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Ukraine gebilligt. Zeitgleich stimmte die Rada, das Parlament in Kiew, ebenfalls zu. Beide Parlamente waren per Video miteinander verbunden und konnten so die Abstimmung synchron verfolgen. 535 Abgeordnete...
Ost-West-Contact 07/2014
Neben unserem umfangreichen Special „100 Fragen und Antworten zum Russland-Geschäft“ blicken wir in der Juli-Ausgabe von Ost-West-Contact in den Länderschwerpunkten zu Kroatien, Moldau und Bosnien-Herzegowina auch etwas genauer auf die Entwicklung in Südosteuropa. Für Kroatien ziehen wir Resümee: Ein Jahr ist seit dem EU-Beitritt vergangen. Was hat die EU-Mitgliedschaft...
Der ukrainische Präsident kam zur Unterzeichung nach Brüssel © EU-Kommission
Die Europäische Union hat heute in Brüssel Assoziierungsabkommen mit der Ukraine, Georgien und der Republik Moldau unterzeichnet. Kommissionspräsident José Manuel Barroso bezeichnete die Unterzeichnung in seiner Rede als...
Der Ost-Ausschuss der deutschen Wirtschaft hat ein neues Stipendienprogramm für junge ukrainische Manager aufgelegt. 20 bis 30 Studenten sowohl aus der Ost- als auch aus der Westukraine werden im Herbst fünf- bis sechswöchige Praktika in deutschen Unternehmen absolvieren....
BRÜSSEL. Am Freitag wird die Europäische Union am Rande des EU-Gipfels die Assoziierungsabkommen mit der Ukraine, Georgien und der Republik Moldau unterzeichnen. Mit Georgien und der Republik Moldau wird das vollständige Abkommen unterzeichnet. Mit der Ukraine wurde...