Start Schlagworte AHK Russland

SCHLAGWORTE: AHK Russland

Die IHK Düsseldorf lud am 10. Januar zur traditionellen Russland-Konferenz, diesmal zum Thema „Wo Russlands Wirtschaft wächst“. 150 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik folgten der Einladung.
Die Stimmung im Russland-Geschäft hat sich gegenüber dem Vorjahr verschlechtert. Sorgen bereiten deutschen Investoren und Exporteuren der schwache Rubel, die Sanktionen und protektionistische Maßnahmen seitens Russlands.
MOSKAU. Die Zahl der in Russland registrierten deutschen Firmen ist zurückgegangen, die Investitionen aber gestiegen.
In Minsk fand Anfang November eine gemeinsame Jahreskonferenz der Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Belarus, der AHK Russland und der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Zentralasien mit Fokus auf die Zusammenarbeit zwischen EU und EAWU statt. Mit ihrer Politik der kleine Schritte haben die Außenwirtschaftsvertretungen durchaus Fortschritte erzielt.
MOSKAU. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft wirbt für einen Abbau der Sanktionen gegen Russland und hofft auf eine künftige Vertiefung der Wirtschaftsbeziehungen.
In schwierigen Zeiten sind Erfahrung und Expertise wichtiger denn je. Die renommierte Jahrespublikation liefert den Lesern eine Vielzahl praxisrelevanter Informationen, stellt wichtige Akteure vor und zeigt die Chancen und Risiken in den bilateralen Wirtschaftsbeziehungen trotz der politischen Großwetterlage auf. In seiner aktuellen Auflage schlägt die zweisprachige Publikation (deutsch/russisch) erneut eine Brücke...
Seit den ersten Sanktionen gegen Russland sind mehr als drei Jahre vergangen. Und nichts deutet darauf hin, dass die gegenseitigen Strafmaßnahmen bald ein Ende nehmen. Die deutsche Wirtschaft appelliert an die Politik.
In Linz und St. Petersburg diskutierten im Mai hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik auf zwei Konferenzen Chancen für einen „gemeinsamen Wirtschaftsraum“ in Eurasien. Die Unterstützung für das Thema wächst.
Der erste Staatsbesuch von Kanzlerin Angela Merkel bei Wladimir Putin seit zwei Jahren hat wie erwartet keine konkreten Ergebnisse gebracht. Aber doch deutet er auf eine Entspannung des Verhältnisses hin.
Aus dem Inhalt: Wie geht es Russland? Uljanowsk will Smart Region werden ...und mehr zu: Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Firmen und Kooperationen, Branchen, Termine