fbpx
Start Schlagworte Aeroflot

SCHLAGWORTE: Aeroflot

Die staatliche russische Airline Aeroflot will 23 Maschinen des europäischen Flugzeugherstellers Airbus leasen.
Das Finanzministerium hat einen Vorschlag eingebracht, eine Reihe großer russischer Staatskonzerne in das Privatisierungsprogramm 2020-2022 aufzunehmen, das derzeit vom Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung erarbeitet wird.
Die Ukraine und Russland haben ihre Lufträume für Airlines des jeweiligen anderen Landes 2015 gesperrt. Gibt es Hoffnung auf eine Aufhebung?
MOSKAU. Das russische Verkehrsministerium könnte Aeroflot zusätzliche Subventionen in Höhe von 300 Millionen Rubel für Flugverbindungen in den Fernen Osten zur Verfügung stellen.
Die russische Fluggesellschaft Aeroflot plant neue Hubs in den Regionen. Davon würden nicht nur diese profitieren. Aeroflot könnte damit auch ein Zeichen für deutsche Investoren setzen.
MOSKAU. Die Billig-Airline Pobeda darf nicht nach Leipzig sowie in die italienischen Städte Cagliari und Bari fliegen.
Die wirtschaftliche Krise in Russland und der politische Streit mit dem Westen seit 2013 führten dazu, dass die meisten deutschen Airlines ihre Flugverbindungen nach Russland ausdünnten oder ganz einstellten. Nun übernehmen russische Fluggesellschaften das frei gewordene Segment. Die Fluggesellschaften Eurowings und Germania hatten sich 2014 ganz aus dem Russland-Geschäft zurückgezogen....
Russland aktuell 09/2017

Russland aktuell 09/2017

Aus dem Inhalt: Optimismus im Russland-Geschäft Zeit für Landwirtschaft 4.0 Russland investiert in Schienenwege Russland – der Alptraum des Compliance-Beauftragten? ...und mehr zu: Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Firmen und Kooperationen, Branchen, Termine
RUSSLAND aktuell 28-29/2016
Aus dem Inhalt: Stabilität vor den Präsidentenwahlen Brexit kann indirekt Erholung der russischen Wirtschaft beeinträchtigen Russische Generaldirektoren zukünftig keine Arbeitnehmer mehr? Umfrage: Deutsche Manager für Sanktionen? ...und mehr zu: Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, Firmen und Kooperationen, Branchen, Veranstaltungen
Vor fünf Jahren hat das Konsortium „Northern Capital Gateway“, an dem der deutsche Flughafenbetreiber Fraport mit 35,5 Prozent beteiligt ist, den Betrieb und die Entwicklung des drittgrößten russischen Flughafens Pulkovo, St. Petersburg, übernommen. Andrea Pal verwaltet die Finanzen in Pulkovo und ist seit 2010 Chief Financial Officer des internationalen...