Start Russland

Russland

Russland und seine Wirtschaft: Nachrichten, Publikationen, Geschäftskalender, Links, Adressen, Handelsbeziehungen zu Deutschland

Programm zur Erneuerung von Kraftwerken bis 2035 genehmigt

Russlands Kraftwerke sind im Schnitt 35 Jahre alt. In den kommenden 17 Jahren sollen 40 Gigawatt der vorhandenen Kapazitäten ersetzt werden. Putins Plan zur Modernisierung von Kraftwerkstechnik und Stromnetzen birgt Geschäftschancen für deutsche Unternehmer.

Neue Gesetze ab Juni

MOSKAU. Seit Beginn des Monats gelten neue Regelungen beim Erwerb von Sim-Karten sowie im Straßenverkehrsrecht.

Grafik der Woche: Deutsche Aktivität nimmt ab

Die ausländischen Direktinvestitionen in Russland sind 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 14 Prozent auf 28,9 Milliarden Euro gesunken, wie die russische Zentralbank mitteilt.

Grafik der Woche: Ölpreis schwankt, aber Rubelkurs bleibt stabil

Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) und Russland haben sich am 25. Mai auf eine Erhöhung der Fördermenge geeinigt. Damit setzen sie die im vergangenen Jahr vereinbarte Kürzung aus, die bis Ende 2018 gilt.

US-Sanktionen: Deripaska zieht sich von Rusal zurück

MOSKAU. Der Eigentümer des Aluminiumproduzenten Rusal, Oleg Deripaska, sowie Mitglieder der Konzernspitze treten zurück, um US-Sanktionen abzuwenden.

Mehrkosten für Hochgeschwindigkeitsstrecke Moskau-Kasan

MOSKAU. Die russische Eisenbahn RZD hat die Kosten für den Bau der Strecke Moskau-Kasan neu berechnet. Sie sind von umgerechnet 17,5 Milliarden Euro auf 22,2 Milliarden Euro angestiegen.

Krasnodar wirbt in Berlin um Investitionen

BERLIN/KRASNODAR. Beim Unternehmertag Krasnodar in der russischen Botschaft in Berlin präsentierte die Gebietsverwaltung das Investitionspotenzial ihrer Region.

Weniger russische Autoexporte außerhalb der EAWU

MOSKAU. Die Lieferungen russischer Neuwagen außerhalb der Eurasischen Wirtschaftsunion sind im ersten Quartal 2018 gegenüber dem Vorjahr um 57 Prozent auf 4.900 Stück eingebrochen.

Russland: Änderung der Anmeldefristen für Ausländer zur WM

MOSKAU. Laut einer Verordnung des Präsidenten Wladimir Putin müssen sich alle Ausländer innerhalb von drei Tagen anmelden.

Lebensmittelaufsicht stoppt Lieferungen zweier belarussischer Milchproduzenten

MOSKAU. Die belarussischen Produzenten Pruschanskij Molotschnij Kombinat und Poket-Pak dürfen vorerst keine Milchprodukte nach Russland liefern.