Start Russland

Russland

Russland und seine Wirtschaft: Nachrichten, Publikationen, Geschäftskalender, Links, Adressen, Handelsbeziehungen zu Deutschland

Russland steigert Handelsüberschuss

MOSKAU. Russlands Handelsbilanz der ersten vier Monate ist mit einem Haben-Saldo von 65,3 Milliarden US-Dollar positiv.

Adidas verlängert Zusammenarbeit mit russischem Fußballverband

MOSKAU. Adidas bleibt bis 2022 Ausrüster für den russischen Fußballverband RFS.

Gazprom und OMV verlängern Lieferverträge

WIEN. Gazprom liefert nun bis 2040 russisches Erdgas nach Österreich. Die bestehenden Verträge laufen in zehn Jahren aus.

Putin unterzeichnet Gesetz über Gegensanktionen

MOSKAU. Das Gesetz über Gegensanktionen ist in Kraft getreten. Davon sind auch Drittstaaten betroffen.

Lipezk präsentiert Investitionspotenzial

In der Sonderwirtschaftszone Lipezk sind 54 ausländische Unternehmen aktiv. Die Verwaltung will neben Investitionen auch den Export russischer Waren und Güter aus der Region erhöhen.

WM hat geringfügigen Einfluss auf Wirtschaftswachstum

MOSKAU. Die Ratingagentur Moody's rechnet mit einem nur kurzfristigen Anstieg der russischen Wirtschaft durch die Fußball-Weltmeisterschaft.

Baden-Württemberg exportiert mehr

WIESBADEN. Das Handelsvolumen zwischen dem süddeutschen Bundesland und Russland hat 18 Prozent auf 4,3 Milliarden Euro zugelegt.

Meininger öffnet Hotel in Russland

ST. PETERSBURG. Das Hotel befindet sich in den ehemaligen Hallen des Nikolskij-Marktes im historischen Zentrum von St. Petersburg.

Neue Schnellzugverbindungen im Gebiet Kaliningrad

KALININGRAD. Zwischen Kaliningrad und den Ostsee-Badeorten Swetlogorsk und Selenogorodsk fahren vier Schnellzüge von Siemens.

Wie groß ist der WM-Effekt?

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland kostet zwölf Milliarden Euro. Experten gehen davon aus, dass das Turnier lediglich kurzfristig positive Effekte auf die russische Wirtschaft haben wird. Einige Wirtschaftsanalysten fürchten sogar negative Auswirkungen.