Start Russland

Russland

Russland und seine Wirtschaft: Nachrichten, Publikationen, Geschäftskalender, Links, Adressen, Handelsbeziehungen zu Deutschland

Russland hat drittgrößten Leistungsbilanzüberschuss

MÜNCHEN. Die Russische Föderation ist erstmals unter den Top 3 mit dem höchsten Leistungsbilanzüberschuss. Den ungewöhnlich großen Anstieg des Überschusses im vergangenen Jahr führt das ifo Institut für Wirtschaftsforschung auf den Warenhandel zurück.

E-Commerce: Russen kaufen durchschnittlich für 20 Euro

MOSKAU. Russen geben bei einem Online-Einkauf im Ausland durchschnittlich 20 Euro aus. Zuvor hatte die Zollbehörde die Schwelle für den zollfreien Import auf 500 Euro gesenkt und bewertet diesen Schritt als unproblematisch.

Russland will virtuelle Touristenzone schaffen

MOSKAU. Das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung plant, eine virtuelle Sonderwirtschaftszone zu schaffen, um mehr Touristen nach Russland zu locken. Die Zone soll noch vor Ende 2019 in Kraft treten.

Russen glauben nicht an ehrliche Geschäfte im Land

MOSKAU. Mehr als die Hälfte der Russen glauben nicht, dass sie in Russland ehrliche Geschäfte machen können. Das geht aus einer Studie des Meinungsforschungsunternehmens WZIOM hervor.

OMV: Nord Stream 2 wird nicht teurer

WIEN. Der Wiener Ölkonzern OMV rechnet trotz strengerer Auflagen aus der Europäischen Union nicht mit einer Verzögerung oder Verteuerung des Milliarden-Projekts Nord Stream 2....

InterRail-Zugservice von Russland nach Usbekistan gefragt

ST. GALLEN. InterRail verzeichnet eine wachsende Nachfrage nach der Zugverbindung zwischen dem russischen Hafen Nachodka-Wostotschnyj nach Usbekistan und vice versa. Das geht aus einer...

Sanktionen: Russische Exporteure haben 2018 Milliarden USD verloren

MOSKAU. Der Verlust russischer Exporteure aufgrund von Sanktionen des Westens belief sich im Jahr 2018 auf 6,3 Milliarden US-Dollar. Es waren 159 restriktive Maßnahmen von 62 Ländern gegen Russland in Kraft.

Baring-Vostok-Gründer in Moskau verhaftet

MOSKAU. Der Gründer der Baring-Vostok-Stiftung und US-Investor Michael Calvey wurde Mitte Februar in Moskau festgenommen. Ihm wird Betrug im großen Stil vorgeworfen.

Siemens investiert in Hochgeschwindigkeitsstrecke Tscheljabinsk-Jekaterinburg

MÜNCHEN/MOSKAU. Der Russische Fonds für Direktinvestitionen (RDIF), das russische Konsortium „Uralskaja Skorostnaja Magistrala“ (USM) und Siemens haben am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz eine Absichtserklärung für den Bau der Hochgeschwindigkeitsstrecke von Tscheljabinsk nach Jekaterinburg unterzeichnet.

Russland unterstützt Novatek im Fall von US-Sanktionen

MOSKAU. Die russische Regierung hat Novatek ihre finanzielle Unterstützung im Projekt Arctic LNG-2 im Fall von neuen US-Sanktionen zugesichert. Zuvor wurden Pläne der USA bekannt, Unternehmen, die in russische LNG-Projekte investieren, zu sanktionieren.