Start Ostmitteleuropa

Ostmitteleuropa

Der aktiennotierte polnische Kautschukhersteller Synthos hat im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum seine Gewinne zwar vergrößert, doch die Erwartungen weit verfehlt.

Polnischer Kautschuk-Hersteller Synthos verfehlt Erwartungen

OŚWIĘCIM. Der aktiennotierte polnische Kautschukhersteller Synthos hat seinen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp vier Prozent erhöht.
Der deutsche Weißwarenhersteller Miele hat einen weiteren Schritt gemacht, um seine erste Fabrik in Polen zu bauen.

Miele erhält Genehmigung für neues Werk in Polen

ŁÓDŹ. Der deutsche Weißwarenhersteller Miele hat von der Sonderwirtschaftszone in Łódź die Genehmigung für den Bau einer neuen Fabrik erhalten.
Die slowakische Wirtschaft ist im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,3 Prozent gewachsen.

Slowakische Wirtschaft steigert sich im dritten Quartal um 3,3 Prozent

BRATISLAVA. Die Statistikbehörde wird am 5. Dezember den vollständigen Bericht präsentieren.
Polen gehört bei der Produktion von Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik zur Spitze in Europa.

Studie: Polen wichtiger Elektronik-Standort in Europa

WARSCHAU. Die Umsätze aus der Produktion von Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik in Polen lagen im vergangenen Jahr bei fünf Milliarden Euro.
Der Technologiekonzern LG Cable & System will eine Fabrik in der Nähe von Wrocław (Breslau), Polen errichten.

Zeitung: Zweiter koreanischer Investor in Polen nach LG Chem

WROCŁAW. Der Technologiekonzern LG Cable & System will eine Fabrik in der Nähe von Wrocław errichten.
Rumänien hat vorläufigen Zahlen zufolge im dritten Quartal sein Bruttoinlandsprodukt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8,8 Prozent gesteigert

Rumänien wächst im dritten Quartal schneller als China

BUKAREST. Die rumänische Volkswirtschaft wächst so schnell wie seit dem Ausbruch der großen Finanzkrise im Jahr 2008 nicht mehr.
Die größte polnische Bank PKO BP hat im dritten Quartal ihren Nettogewinn erhöht.

Polnische Großbank PKO BP erhöht Nettogewinn

WARSCHAU. Die PKO BP wird staatlich kontrolliert und ist eines der größten Schwergewichte am Warschauer Aktienmarkt. Im dritten Quartal 2017 hat die Bank ihren Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17 Prozent erhöht.
Das deutsche Industrieunternehmen Hengstler hat im nordslowakischen Industriepark Kežmarok eine neue Fabrik eröffnet.

Hengstler mit neuer Fabrik in der Slowakei

KEŽMAROK. Wie die Nachrichtenagentur TASR berichtet, beträgt das Investitionsvolumen von dem deutschen Industrieunternehmen Hengstler, das im nordslowakischen Industriepark Kežmarok eine neue Fabrik eröffnet hat, sieben Millionen Euro.

Deutsche Telekom kämpft in Rumänien mit Rückgängen

BUKAREST. Die rumänische Tochter der Deutschen Telekom hat in ihrer aktuellen Bilanz bei den Ergebnissen Rückschläge hinnehmen müssen.
Agora Verlag hat im dritten Quartal 2017 seine Verluste eingedämmt.

Verlag Agora dämmt Verluste ein

WARSCHAU. Einer der größte Verlage Polens, Agora, hat im dritten Quartal seine Verluste eingedämmt.