Start Meldungen

Meldungen

Kasachstan verkauft erste Lebensmittel nach Japan

ASTANA. Der Lebensmittel-Export ist für ein Kasachstan eine wichtige Einnahmequelle. Jetzt hat das Land seine ersten Flaschen Speisöl nach Japan verkauft, das mit seinen fast 130 Millionen Konsumenten ein lukrativer Absatzmarkt ist.

Nationaler Fonds und Währungsreserven schrumpfen

ASTANA. Der Wirtschaftsausblick für Kasachstan für 2018 ist grundsätzlich positiv, weil die Rohstoffpreise wieder steigen. Das Land ist dabei, sich immer mehr zu erholen. Allerdings haben sich die Währungsreserven und die finanziellen Mittel aus dem Nationalen Fonds bis Ende Juni verringert.

Neue US-Sanktionen wegen Skripal-Fall

WASHINGTON. Russland drohen neue US-Sanktionen wegen dem Skripal-Fall. Als Antwort will die russische Regierung ihre Einlagen in US-Staatsanleihen reduzieren.

Rubel auf Zwei-Jahres-Rekordtief

MOSKAU. Die drohenden neuen US-Sanktionen drücken den Rubel auf den niedrigsten Wechselkurs seit 2016. Eine Antwort aus Moskau könnte diesen Kurs noch befeuern.

Novatek startet zweite Produktionslinie Yamal LNG

MOSKAU. Novatek startet ein halbes Jahr früher als geplant die zweite Produktionslinie zur Gasverflüssigung „Yamal LNG“.

Putin trifft Merkel in Deutschland

BERLIN. Putin kommt nach Meseberg zu Gesprächen mit Bundeskanzlerin Merkel.

Kasachstan: Bau eines zentralen Weizenlagers rückt näher

QOSTANAI. Die geplante Errichtung eines zentralen Weizen-Lagers in der kasachischen Region Qostanai nimmt immer mehr Konturen an.

rent24 übernimmt Coworking Space Telegraph in Moskau

BERLIN. Der Coworking- und Coliving-Anbieter rent24 expandiert nach Russland und übernimmt seinen Moskauer Konkurrenten Space Telegraph.

Shanghai führt China bei Konsumausgaben an

PEKING. Die Pro-Kopf-Konsumausgaben sind in China im ersten Halbjahr um 6,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf durchschnittlich 9.609 Yuan (1.402 USD) gestiegen.

Horsch-Tochter in Russland mit Verlust

LIPEZK. Der Landmaschinenhersteller Horsch Rus GmbH hat im Eröffnungsjahr seiner neuen Produktion einen Verlust eingefahren. Der Umsatz hat sich erhöht.