Start Meldungen+Russland

Meldungen+Russland

Russland weltweit zweitgrößter Waffenexporteur

MOSKAU. Russland hat Großbritannien 2017 als zweitgrößten Waffenhersteller nach den USA abgelöst. Das geht aus einem Bericht des internationalen Friedensforschungsinstituts SIPRI hervor.

Maas gegen Ausweitung der Russland-Sanktionen

LISSABON. Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich gegen die Ausweitung der Sanktionen gegen Russland aufgrund der Eskalation der Ukraine-Krise ausgesprochen. Es müsse in erster Linie um eine Entschärfung des Konfliktes gehen, betonte er.

Ausländische Zahlungsdienste in Russland bald eingeschränkt

MOSKAU. Die russische Regierung will eigene Zahlungssysteme fördern, indem sie die Aktivitäten ausländischer Anbieter in Russland einschränkt. Ein entsprechender Gesetzesentwurf wird bereits diskutiert, berichtet RBK.

Grafik der Woche. Umsatz: Schwaches Wachstum wegen Sanktionen

Im Jahr 2017 erzielten die 50 größten ausländischen Unternehmen in Russland einen Umsatz von 5,7 Billionen Rubel (75,3 Mrd. EUR), was einem Anstieg von 3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Angriffe durch Schadsoftware Krypto-Mining immer stärker

MOSKAU. Die Angriffe durch die Schadsoftware Krypto-Mining dürften in Russland auch im kommenden Jahr 2019 weiter steigen. Damit wird diese Form der Cyberattacken immer stärker werden, erklärte der russische Software-Hersteller Kaspersky Lab.

Schlumberger kann Förderunternehmen EDC immer noch nicht übernehmen

MOSKAU. Der US-amerikanische Dienstleister für Erdölförderung Schlumberger hat bei seinen Bemühungen, das russische Förderunternehmen Eurasia Drilling Company (EDC) zu übernehmen, einfach keinen Erfolg.

Jüngste Platzierung von russischen Eurobonds ein Erfolg

MOSKAU. Die jüngste Platzierung russischer Eurobonds war „trotz der westlichen Sanktionen ein voller Erfolg“. Mit 55 Prozent stammte der Großteil der Investoren aus Großbritannien.

Russland, EU, OSZE und Deutschland beraten über jüngste Eskalation der Ukraine-Krise

MOSKAU. Russland, die EU, die Organisation für Sicherheit Zusammenarbeit in Europa (OSZE) und Deutschland werden sich vom 6. bis 7. Dezember über die jüngste Eskalation der Ukraine-Krise austauschen.

Putin: Russland soll mit digitalen Lösungen für Investoren attraktiver werden

MOSKAU. Russland will die geschäftlichen Bedingungen für internationale Investoren verbessern. Die Digitalisierung der Unternehmen steht dabei im Vordergrund.

Selbstfahrende Fahrzeuge ab 2019

MOSKAU. Ab Anfang 2019 will Russland selbstfahrende Fahrzeuge testen. Unter anderem wird Yandex im Rahmen dessen selbstfahrende Taxis erproben.