fbpx
Start Meldungen+EAWU-Zentralasien

Meldungen+EAWU-Zentralasien

Neues Gesetz über Sonderwirtschaftszonen in Kasachstan

NUR-SULTAN. Am 3. April verabschiedete die Regierung Kasachstans ein neues Gesetz über Sonderwirtschafts- und Industriezonen.

Usbekistan: Plastikkartenproduktion mit deutschem Know-how

TASCHKENT. Usbekistan plant den Bau eines Produktionswerkes für Plastikkarten in der Hauptstadt Taschkent. Neben Passdokumenten sowie SIM- und Bankkarten sollen auch Führerscheine und Ausweise produziert werden.

Zentralasien: Hohe Abhängigkeit von Geldüberweisungen

ZENTRALASIEN. Die Geldüberweisungen an die Familien stellen in vielen Ländern Zentralasiens einen erheblichen wirtschaftlichen Faktor dar.

Uz-Kor Gas Chemical: Siemens für Turbinenwartung verantwortlich

TASCHKENT. Das usbekische Unternehmen Uz-Kor Gas Chemical hat mit Siemens einen langfristigen Wartungsvertrag abgeschlossen.

Handel mit Zentralasien: Kasachstan wichtigster Partner

Kasachstan ist nicht nur flächentechnisch das größte Land Zentralasiens, es ist seinen Nachbarstaaten auch im Bereich der wirtschaftlichen Verflechtung um Längen voraus. Mit einem Handelsumsatz von 4,5 Milliarden Euro (2018) ist Kasachstan wichtigster Wirtschaftspartner Deutschlands in der Region.

Belarus für Einschränkung des Vetorechts in der EAWU

MINSK/MOSKAU. Der belarussische Wirtschaftsminister Dmitri Krutoi will für eine Einschränkung des Vetorechts innerhalb der Eurasischen Wirtschaftsunion eintreten.

Bundespräsident Steinmeier besucht Usbekistan

BERLIN. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier reist vom 27. bis zum 29. Mai zu einem Staatsbesuch nach Usbekistan. Steinmeier trifft in der Hauptstadt Taschkent zu politischen...

Grafik der Woche: Geldüberweisungen aus dem Ausland – Anteil am BIP

Geldüberweisungen ausländischer Arbeitskräfte in ihre Heimatländer erreichten 2018 mit fast 700 Milliarden US-Dollar einen Rekordwert. In einigen Teilen der Welt machen diese Überweisungen einen...

Usbekistan: Direktinvestitionen steigen rasant

 TASCHKENT. Das Volumen der ausländischen Direktinvestitionen, die im ersten Quartal 2019 nach Usbekistan geflossen sind, belief sich laut offiziellen Angaben auf rund 1,2 Milliarden...

Automarkt in Kasachstan wächst um 15 Prozent

NUR-SULTAN. Kasachische Autohändler haben im ersten Quartal des Jahres 15 Prozent mehr Pkw verkauft als im gleichen Vorjahreszeitraum. Nach Angaben des Automobilverbandes „KazavtoProm“ lieferten...