Start Global

Global

15 Tage nach seinem Start in Chengdu erreichte der RCG-Containerzug das Güterzentrum Wien Süd. Foto: © RCA_Scheiblecker

Rail Cargo Group: Vierte China-Verbindung wird aufgebaut

Die Rail Cargo Group – Güterverkehrssparte der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) – unterhält bereits drei regelmäßige Verbindungen zwischen China und Europa. Im April wurde nun die erste Direktverbindung zwischen Chengdu und Wien gestartet.

OWC 100 Forum: Rennen um die Wachstumsmärkte Eurasiens

  Auf der Hannover Messe diskutierten elf Experten die brennendsten Fragen um die Wirtschaft, Märkte und Geschäftschancen in Osteuropa, dem Iran und China.   Von Patrick...

Person der Woche: Dirk Wiese

Der neue Russland-Koordinator hat mit jungen Jahren Karriere gemacht. Der SPD-Politiker ist im Streit um Nord Stream 2 bisher kaum aufgefallen. Wiese will sich auf die „Stärkung des gesellschaftlichen Dialogs“ konzentrieren.

Person der Woche: Jeff Bezos

Jeff Bezos hat dieses Jahr gleich einige Rekorde geknackt: reichster Mensch der Welt mit geschätzt über 100 Milliarden US-Dollar. Sein Vermögen hat Bezos dem Börsen-Erfolg seines Internet-Versandunternehmens Amazon zu verdanken.

Multilaterale europäische Geber machen Regelverstöße von Firmen öffentlich

Internationale Geber stellen Richtlinien zur Bekämpfung von Korruption und Betrug auf. Verstöße werden auf schwarzen Listen dokumentiert und die betroffenen Unternehmen und Organisationen können eine Auftragssperre erhalten. Die Europäische Union (EU) und die Europäische Investitionsbank (EIB) stützen sich auf das allgemeine Früherkennungs- und Ausschlusssystem EDES (Early Detection and Exclusion System).

Person der Woche: Pascal Lamy

Der Ex-Generaldirektor der WTO hält ein scharfes Plädoyer für den Welthandel. Der Politiker greift auf fundierte Erfahrung als Funktionär zurück. Lamy gilt als überzeugter Europäer.

Person der Woche: Wolfgang Ischinger

Die von ihm geleitete Münchner Sicherheitskonferenz geht erfolglos zu Ende. Auch seine langjährige Erfahrung als Diplomat nützte nichts. Der Jurist hat früher im Sekretariat der UN gearbeitet.

Person der Woche: Gabor Steingart

Der Herausgeber des Handelsblattes verlässt überraschend die Verlagsgruppe. Grund soll die harrsche Kritik an Martin Schulz sein. Der Journalist hatte bereits früh seine Karriere bei der Wirtschaftswoche begonnen.

Ereignis der Woche: Mercosur

In das südamerikanische Freihandelsabkommen kommt neue Bewegung. 85 Prozent des EU-Exportes unterliegt bisher dem Zoll. Beide Seiten wollen profitieren, umso härter wird verhandelt.

Person der Woche: Justin Trudeau

Kanadischer Premier überrascht mit Reanimierung des TPP ohne die USA. Neue Variante des Abkommens soll ebenso China ausbremsen. Im März soll die neue Vereinbarung unterschrieben werden.