fbpx
Start Greater China

Greater China

Die VR China und ihre Wirtschaft: Nachrichten, Publikationen, Geschäftskalender, Links, Adressen, Handelsbeziehungen zu Deutschland

Auszeichnung für Hamburger Hafen

HAMBURG. Der Hafen Hamburg wurde in diesem Jahr erneut mit dem Asian Freight, Logistics and Supply Chain Award als „Best Global Seaport“ ausgezeichnet.
Bundesministerin Julia Klöckner mit ihrem chinesischen Amtskollegen Han Changfu nach der Unterzeichnung des bilateralen Abkommens, Quelle: BMEL

Agrarministerin setzt sich für Marktöffnung ein

BERLIN/PEKING. China ist für Deutschlands Ernährungsindustrie der größte Absatzmarkt außerhalb der EU. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr Lebensmittel im Wert von rund 1,5 Milliarden Euro nach China exportiert. Damit ist der Lebensmittelexport nach China in den vergangenen zehn Jahren um das Zwölffache gewachsen, so die Zahlen der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE).

Alibaba A.I. Labs kooperiert mit Audi, Renault und Honda

SHANGHAI. Die KI-Forschungsabteilung der Alibaba Group – Alibaba A.I. Labs – hat auf der aktuellen Consumer Electronics Show CES Asia, die noch bis einschließlich 13. Juni im Shanghai New International Expo Centre veranstaltet wird, bekanntgegeben, dass das Unternehmen mithilfe von Partnerschaften mit Audi, Renault und Honda das Thema intelligente Mobilität in China weiter vorantreiben will.

Great Wall Motors startet Produktion in Tula

TULA. Am 5. Juni 2019 hat Great Wall Motors, Baoding/Provinz Hebei, die Produktion in seinem russischen Werk in Tula nach vier Jahren Bauzeit offiziell aufgenommen.

Duisport und Hupac intensivieren Zusammenarbeit

DUISBURG. Die Duisburger Hafen AG (duisport) und das Schweizer Unternehmen Hupac Intermodal intensivieren ihre bereits im Juli 2018 vereinbarte strategische Zusammenarbeit.
Starkes Wachstum aus China auf der transport logistic 2019 in München. Foto: Messe München

transport logistic: 64 Aussteller aus China

MÜNCHEN. Vom 4. bis 7. Juni 2019 fand in München die größte Logistikmesse der Welt mit neuen Rekordwerten statt, berichtet der Veranstalter Messe München.

Italiens Häfen kooperieren enger mit China

In Italien wurden Ende März beim Besuch von Chinas Staatspräsident Xi Jinping verschiedene Vereinbarungen zur Belt and Road Initiative (BRI) unterzeichnet. Dabei geht es auch um die Häfen in Genua und Triest, die see- und landseitige Verbindungen mit China ausbauen wollen.
19. Studie Unternehmerperspektiven: Bei der Bewertung der aktuellen wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen in ausgewählten Ländern liegen die USA mit 17 Prozent abgeschlagen auf Rang vier. Das verwundert nicht, denn 42 Prozent der befragten Unternehmen schätzen auch ein, dass sich die Außen- und Handelspolitik der USA negativ auf ihr Geschäft ausgewirkt hat. Foto: Official White House Photo by Joyce N. Boghosian

China wirkt verlässlicher als USA

Der Mittelstand setzt weiter auf Internationalisierung – trotz internationaler Krisenherde und sich verändernder Rahmenbedingungen in einzelnen Ländern. China schneidet bei der Einschätzung durch die Unternehmer sehr gut ab und wirkt verlässlicher als die USA.
Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Wirtschaftsminister der Provinz Sichuan Liu Xin. Foto: © StMWi/V. Ellerkmann

Bayern und Sichuan vertiefen Handelsbeziehungen

MÜNCHEN. Bayern wird den wirtschaftlichen Austausch mit der Provinz Sichuan weiter ausbauen. Dies vereinbarten Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger mit seinem chinesischen Amtskollegen Liu Xin bei einem Zusammentreffen am 23. Mai 2019 in München.
Der Athleisure-Schuh X-Swift ist ein Gemeinschaftskonzept des bekannten Schuhdesigners Gu Guoyi und des Creation Centers von BASF. Foto: BASF

BASF eröffnet drei Entwicklungszentren in Asien

KANTON. Die BASF eröffnet in Kürze drei neue Entwicklungszentren in der Asien-Pazifik-Region: in Shanghai, Tokio und Mumbai. Das teilete der Chemiekonzern am 21. Mai 2019 mit.