fbpx
Start Greater China

Greater China

Die VR China und ihre Wirtschaft: Nachrichten, Publikationen, Geschäftskalender, Links, Adressen, Handelsbeziehungen zu Deutschland

Mittelherbstfest am 13. September 2019

Am 15. Tag des achten Monats im traditionellen chinesischen Mondkalender wird (nicht nur) in China das Mittelherbstfest begangen.
Unterzeichnung der Partnerschaftsvereinbarung auf dem Wirtschaftsforum „Sichuan und Bayern – Konferenz für Wirtschaft und Handel 2019“ im Mai dieses Jahres. Foto: Firmengruppe Max Bögl

Deutsche Magnetschwebetechnologie für Fernost

SENGENTHAL/CHENGDU. Das erste Fahrzeug des Transport Systems Bögl ist in Sichuans Hauptstadt Chengdu eingetroffen und wird dort auf einer Demonstrationsstrecke eingesetzt, die noch 2019 in Betrieb gehen soll.

Streetscooter und Chery gründen Joint Venture

PEKING/AACHEN. Die Post-Tochter StreetScooter und der chinesische Automobilhersteller Chery Holding Group (Chery) haben ein Memorandum of Understanding zur Lokalisierung der Produktion, Beschaffung und Entwicklung eines adaptierten elektrischen Nutzfahrzeugs (eLCV) für die letzte Meile für den chinesischen Markt sowie für ausgewählte andere Länder unterzeichnet.

Hamburg und Shanghai wollen Zusammenarbeit vertiefen

Seit mehr als 30 Jahren sind Hamburg und Shanghai städtepartnerschaftlich verbunden. Jetzt wollen beide Städte noch enger zusammenarbeiten, insbesondere bei der digitalen Stadtentwicklung. Ein entsprechendes Memorandum wurde Ende August unterzeichnet.

China schrumpft!? Bevölkerung im Jahr 2050

China und schrumpfen? Diese Vokabeln klingen für heutige Ohren äußerst ungewohnt. Seit beinahe 30 Jahren ist China mit dem Stichwort Wachstum verbunden, ob es nun um die Wirtschaft als Ganzes, die Schienenkilometer oder die Mobiltelefone geht. Wenn in China überhaupt etwas schrumpfte, dann war das allenfalls die Armut. Sicher, das ungehemmte Wachstum der Bevölkerung war durch die Ein-Kind-Politik deutlich eingebremst worden, aber schrumpfen?

VW: Marktanteil in China gesteigert

Die Auslieferungen des Volkswagen Konzerns sanken im Juli um 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat auf 886.100 Fahrzeuge. In Europa kam es zu einem Rückgang um 3,6 Prozent auf 393.600 Fahrzeuge.

Katalysator aus Fernost

Fallen die Worte Duisburg und China, dann denken viele sofort an die Neue Seidenstraße und die Eisenbahnverkehre von China nach Europa und zurück. Davon abgesehen steht Duisburg auch sonst im engen Austausch mit China – und zwar „auf Augenhöhe“, betont Johannes Pflug, China-Beauftragter der Stadt Duisburg, im ChinaContact-Gespräch.

BME baut Procurement-Plattform in Westchina auf

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) will seinen Mitgliedern den Zugang zu potenziellen Lieferanten im Südwesten Chinas erleichtern.

China bleibt wichtigster Messeplatz Asiens

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die chinesische Messe- und Kongresswirtschaft sehr dynamisch entwickelt. Investitionen in Milliardenhöhe in die Infrastruktur und den Neu- und Ausbau von Messegeländen haben dazu geführt, dass sich China zum wichtigsten Messeplatz Asiens entwickelt hat und diese Position unbestritten behauptet.

gmp im Wettbewerb für China Telling erfolgreich

HAMBURG. Die Architektensozietät Gerkan, Marg und Partner (gmp) hat in China einen weiteren Wettbewerb gewonnen. Westlich des Stadtzentrums von Shenzhen wird mit der „Super Bay City“ ein neues Geschäftsviertel entwickelt.