fbpx
Start Armenien

Armenien

„Wir sind bereit, auf jeder Ebene zu kooperieren.“

Der Vorsitzende der Eurasischen Wirtschaftskommission, Tigran Sargsjan, lehnt die Vorwürfe kategorisch ab, dass Russland die EAWU für eigene Zwecke instrumentalisiere. Seine Organisation sei für...

Kirgistan trägt zum Wirtschaftswachstum der EAWU bei

Kirgistan erweist sich als am stärksten wachsende Wirtschaft innerhalb der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU). Die Eurasische Wirtschaftskommission tagte vor Kurzem in Bischkek. BISCHKEK. Der für...

Russland pocht auf neue Handelsregeln in der EAWU

MOSKAU. Russland will den Umschlag von Waren aus Drittstaaten verbieten, die über die Partnerländer der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) nach Russland eingeführt werden. Nach Angaben...
Der deutsche Osthandel im ersten Quartal 2016 © Ost-Ausschuss

Deutschlands Osthandel in aktuellen Zahlen

BERLIN. Der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft hat Ende Mai eine Übersicht des Osthandels im ersten Quartal 2016 veröffentlicht. Darin findet sich eine genaue Aufstellung der aktuellen Auf- und Absteiger der deutschen Handelspartner im Osten.

east forum: Bruch zwischen Ost und West wird tiefer

BERLIN. Der geopolitische Bruch zwischen Ost und West wird immer tiefer. Das erklärte Aleksander Stępkowski, Staatssekretär im polnischen Außenministerium, zur Eröffnung des east forums Berlin, zu dem der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft am 18. und 19. April Vertreter aus ...

Wirtschaftsentwicklung Georgien: Hoffen auf neue Märkte

BERLIN. Georgien hofft, durch das Assoziierungsabkommen mit der EU neue Märkte zu erschließen. Perspektivisch könnte und sollte daraus ein nachhaltigeres Wachstum resultieren. Denn die Folgen der russischen Rezession und des Krieges in der Ost-Ukraine zeigen, wie anfällig die kleine Ökonomie für externe Schocks bleibt, wenn sie ihre Handelspartner nicht diversifiziert

Zehn Jahre Mikrofinanzierung: European Fund for Southeast Europe (EFSE)

BERLIN. Der European Fund for Southeast Europe (EFSE) - einer der größten Mikrofinanzfonds der Welt - feiert sein zehnjähriges Jubiläum.
Die KfW unterstützt den Bau einer Hochspannungsleitung zwischen Georgien und Armenien. © KfW-Bildarchiv

KfW-Darlehen für Stromtrasse im Kaukasus

FRANKFURT/MAIN. Die KfW-Bank vergibt im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) 85,2 Millionen Euro für den Ausbau der Stromübertragungsnetze zwischen...
Länderrisiken 2015 © ControlRisks

RiskMap 2015 erschienen

Im kommenden Jahr wird die Geschäftswelt Risiken gegenüberstehen, die neu, verblüffend und gelegentlich gewalttätig sind. Diese Feststellung traf das internationale Beratungsunternehmen Control Risk in seinem jetzt erschienenen Bericht Risk Map 2015. Auf über 140 Seiten informiert das Unternehmen über besondere Risiken in den einzelnen Ländern und Regionen.
Diskussionsrunde zur EWU © Kasachische Botschaft

Diskussion um Ausrichtung der Eurasischen Wirtschaftsunion

BERLIN. Am 1. Januar 2015 tritt die Eurasische Wirtschaftsunion in Kraft. Aus diesem Anlass hatten die Botschaft der Republik Kasachstan, die Deutsche Gesellschaft für...