Ungarn: IHK-Unternehmerreise für baden-württembergische Unternehmen

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Datum

05.12.2018 bis 06.12.2018
09:30 bis 17:00

Ort

Budapest

Adresse

Budapest
Budapest
Ungarn

Offizielle URL

Link zur Veranstaltung

Details zum Termin

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, an einer kompakten Markterschließungsreise für Unternehmer nach Budapest teilzunehmen. Innerhalb von zwei Tagen können Sie in der Kunden- oder Businesspartner-Suche große Fortschritte auf dem ungarischen Markt erzielen.

Ungarn ist eine Top Destination für baden-württembergische Unternehmen. Im Außenhandel liegt das Land unter den osteuropäischen Ländern auf Platz vier der Handelspartner, nach Polen, Tschechien und Russland.

Vor allem in Sachen Wirtschaftsförderung gibt Ungarn richtig Gas. Denn nicht nur die günstige geographische Lage und die Infrastruktur sprechen für Ungarn, sondern auch die interessanten Konditionen, die ausländischen Firmen angeboten werden, wenn sie sich in Ungarn ansiedeln wollen. Immerhin sind bereits insgesamt 6000 Firmen aus Deutschland in Ungarn vertreten.

In der zweitägigen Kooperationsreise für baden-württembergische Unternehmen vom 5.-6.12.2018 werden in komprimierter Form hervorragende Möglichkeiten geboten, den ungarischen Markt zu erschließen. Eines der Hauptelemente des Programms ist eine halbtägige Kooperationsveranstaltung mit individueller Gesprächsanbahnung, mit vorab identifizierten Gesprächspartnern. Ein weiteres Highligt ist die Teilnahme am „Deutsch-Ungarischen Business Forum“, zu dem ca. 150 Firmen erwartet werden. Dies ist eine hervorragende Gelegenheit zum Networking. Darüber hinaus enthält das Programm ein umfassendes Briefing zu Ungarn sowie einen Firmenbesuch einer baden-württembergischen Firma im Großraum Budapest.

Die Reise ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für baden-württembergische Unternehmen ihr Engagement in Ungarn auszuweiten, neue Kunden oder Kooperationspartner zu finden bzw. Handelsvertreter oder andere Kontakte aufzubauen.

Der Teilnahmebetrag für jede teilnehmende Firma aus Baden-Württemberg beträgt 650 Euro zzgl. MwSt. (Die Unterbringung und Anreise sind im Preis nicht enthalten.)

Anmeldeschluss: 05. Oktober 2018