Shenzhen: Chinas Megacity als Sinnbild für die Urbanität von morgen

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Details zum Termin

Shenzhen: Chinas Megacity als Sinnbild für die Urbanität von morgen

Shenzhen ist eine Stadt der Superlative: die jüngste, offenste, reichste und teuerste Stadt Chinas – und die am schnellsten wachsende Metropole der Welt. Ob Elektromobilität, Gentechnik oder Künstliche Intelligenz – bei den wichtigen Zukunftstechnologien werden hier die Trends gesetzt.

Wolfgang Hirn, der seit mehr als drei Jahrzehnten aus und über China berichtet, sieht in Shenzhen nicht weniger als das neue Gravitationszentrum der Weltwirtschaft. Lernen Sie durch ihn das Sinnbild der Urbanität von morgen kennen.

Urania Berlin e.V. in Zusammenarbeit mit dem Campus Verlag:

Ort: An der Urania 17, 10787 Berlin

Ort

Berlin

Adresse

Berlin
Berlin
Berlin
Deutschland

Datum

12.03.2020
18:00

Offizielle URL

"Shenzhen: Chinas Megacity als Sinnbild für die Urbanität von morgen"