Russland: Markterschließungsprojekt: Geschäftsanbahnung Russland (Moskau, Rostow am Don, Krasnodar)

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Details zum Termin

Im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogrammes organisiert das Informationszentrum der Deutschen Wirtschaft mit Unterstützung der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer vom 3. bis 8. Juni 2018 eine Geschäftsanbahnungsreise.

Ziel der Reise ist es, deutsche Firmen bei ihrem Markteintritt sowie beim Auf- und Ausbau von ihren Geschäftsaktivitäten in Russland zu unterstützen.

Zur Teilnahme laden sind herzlich deutsche Anbieter von Technologien und Ausrüstungen für Intralogistik und komplexe Lagersysteme eingeladen.

Im Rahmen der Delegationsreise werden das Moskauer Gebiet sowie die Regionen Krasnodar und Rostow am Don besucht.

Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.
Branchen: Logistik, Anlagenbau, Intralogistik (Automatisierung, Steuerungs- und Lagertechnik, Transportsysteme)

Ansprechpartnerin:
Greta Lucas
Tel.: +7 (495) 2344950 ext. 2251
E-Mail: Lucas@DEinternational.ru

Ort

Moskau, Moskau, Rostow am Don, Krasnodar

Adresse

Moskau, Rostow am Don, Krasnodar
Moskau, Moskau, Rostow am Don, Krasnodar
Moskau, Moskau, Rostow am Don, Krasnodar
Russische Föderation

Datum

03.06.2018 bis 08.06.2018

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Offizielle URL

Link zur Webseite