Russland: Konferenz „Aktuelle Entwicklungen im russischen Erbrecht“

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Datum

06.12.2018
15:00 bis 19:00

Ort

Berlin

Adresse

Mohrenstraße 60
10117 Berlin
Deutschland

Offizielle URL

Details zum Termin

In Deutschland leben viele Menschen mit russischen Wurzeln. Daher kommt dem russischen Erbrecht eine große Bedeutung zu. Es wurde unlängst reformiert. Dabei wurden mit Wirkung zum 1. September 2018 sogenannte Nachlassfonds eingeführt, denen bei der Nachlassplanung im unternehmerischen Bereich eine besondere Bedeu-tung zukommen wird. Im kommenden Jahr wird der russische Gesetzgeber gemein-schaftliche Testamente und Erbverträge einführen, um so den Bedürfnissen der ge-stalterischen Praxis gerecht zu werden.
Am Ende der Tagung werden die Deutsch-Russischen Juristenpreise 2018 verliehen.

EINLADUNG_DRJV_ERBRECHT