Russland: Katharina-Forum 2018

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Details zum Termin

Neue Impulse für den Außenhandel mit Russland und das direkt in Zerbst: Am 22. und 23. Mai 2018 findet das erste deutsch-russische Katharina-Forum in Zerbst/Anhalt statt. Der Termin wurde jetzt festgesetzt und von den deutschen Partnern, der Stadt Zerbst und dem Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt, offiziell bestätigt.

Die Veranstaltung, die schon für dieses Jahr geplant war, musste wegen Terminüberschneidungen erst einmal abgesagt werden. Denn die Gäste, die dort zusammenkommen sollen, sind von besonderem Kaliber. Deutsche wie russische Politiker sollen hier eine Plattform für den gegenseitigen Austausch bekommenund damit an der Stärkung der deutsch-russischen Beziehungen mit arbeiten können.

Um so größer ist die Freude, dass jetzt ein Termin für das neue Jahr gefunden wurde. „Ich freue mich, dass der neue Termin feststeht“, sagt Bürgermeister Andreas Dittmann (SPD). Und nicht nur der Termin steht fest. Auch die ersten Gäste haben bereits zugesagt.

Als Teilnehmer am Ersten Katharina-Forum begrüßt der Gastgeber Bürgermeister Andreas Dittmann (SPD) unter anderem den Botschafter der Russischen Föderation in Deutschland, Wladimir M. Grinin und Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann (SPD).

Ort

Zerbst / Anhalt

Adresse

Zerbst / Anhalt
Zerbst / Anhalt
39621 Zerbst / Anhalt
Deutschland

Datum

31.05.2018 bis 01.06.2018

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Offizielle URL

Katharina-Forum 2018