Russland: „Business und Sport“: 1. Deutsch-Russischer Fußball Dialog

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Datum

03.03.2018
13:00 bis 17:30

Ort

Frankfurt am Main

Adresse

Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
Deutschland

Offizielle URL

Link zur Veranstaltung und Anmeldung

Details zum Termin

Im Rahmen unserer Reihe, Business und Sport freuen wir uns Ihnen dieses hochkarätige Veranstaltung ankündigen zu können.

Am 3.3. um 13.00 findet in der Commerzbank Arena in Frankfurt der

DEUTSCH-RUSSISCHE FUSSBALL DIALOG statt,

mit anschließendem Spiel: Eintracht Frankfurt gegen Hannover 96

Im Namen von Eintracht Frankfurt und dem Wirtschaftsklub Russland laden wir sie sehr herzlich zum 1. Deutsch-Russischen Fußballdialog, im Rahmen des Heimspiels von Eintracht Frankfurt vs. Hannover 96 am 03. März 2018, in die Commerzbank-Arena in Frankfurt ein. Russland ist im Sommer 2018 Ausrichter der Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft und steht 4 Wochen im globalen Fokus. Das Land wird die Fußballweltmeisterschaft 2018 nutzen, um das internationale Bild positiv zu gestalten und dabei auch Botschaften der Kooperation in starke globale Wirtschaftszentren zu senden. Dabei stellt auch der Finanz-, Wirtschafts- und Logistikhub Frankfurt Rhein-Main eine hochinteressante Plattform dar.

Die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen sind erprobt und stellen auch in der aktuellen politischen Situation eine wichtige Säule von Kooperation dar. Viele russische und deutsche Vertreter, die sich im gegenseitigen Austausch befinden, streben nach einer weiteren Verbesserung dieses Klimas. Hier kann der Fußball als verbindendes Element, der gemeinsame Interessen, Ziele und Werte verkörpert, aktiv mithelfen.

Diesen Gedanken hat Eintracht Frankfurt und der Wirtschaftsclub Russland e.V. mit dem Konzept „Building Bridges “ aufgenommen. Vor diesem Hintergrund veranstalten Eintracht Frankfurt und der Wirtschaftsclub Russland den 1. Deutsch-Russischen Fußballdialog im Rahmen des Bundesligaspiels in Frankfurt mit rund 50-60 Geschäftsführern deutscher und russischer Unternehmen. Wir wollen den Dialog und die positiven Aspekte des Fußballs und der Fußball WM mit inhaltlichen Impulsen füllen und helfen vertrauensvolle Kontakte herzustellen.

Ort: Commerzbank-Arena; Business-Club (Loge 3.30)

13.30 Uhr: Öffnung des Business-Clubs und der Event-Loge 3.30
14.00 Uhr: Begrüßung durch den Vorstand der Eintracht Frankfurt Fußball AG
– Begrüßung durch weitere prominente Vertreter
– Podiums-Diskussion / Key Note
(Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder angefragt)
15.00 Uhr: Gespräche bei Speis und Trank
15.30 Uhr: Spielbeginn Eintracht Frankfurt vs. Hannover 96
17.30 Uhr: Spielende

Die Teilnahme ist nur mit persönlicher Einladung möglich, die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt.

Dress code: Business casual

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: office@business-international.org Stichwort: Fussballdialog