Deutsch-Kasachisches Wirtschaftsforum

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Details zum Termin

Foto: iStock © freedarst

Deutsch-Kasachisches Wirtschaftsforum
am Montag, 7. Oktober 2019,
von 10:00-17:00 Uhr
im Hotel ADLON KEMPINSKI
Unter den Linden 77, 10117 Berlin

Mit dem Amtsantritt des neuen Staatspräsidenten von Kasachstan, Kassim-Schomart Tokajew, startete für die Republik ein neuer Zeitabschnitt. Die ersten Monate unter dem neuen Staatspräsidenten waren durch sozioökonomische Reformen und eine Verbesserung der Investitionsrahmenbedingungen geprägt. Kasachstan ist bestrebt, seine wirtschaftliche Führungsposition in der Region zu halten und auszubauen.

Im Rahmen des Forums werden Sie über die aktuellen wirtschaftlichen Reformvorhaben sowie Investitionsprojekte in Kasachstan informiert.

Das Deutsch-Kasachische Wirtschaftsforum wird von der Botschaft der Republik Kasachstan in Berlin, dem Ost-Ausschuss – Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft e. V. und Kazakh Invest JSC organisiert. Zu der Veranstaltung wird eine hochrangige kasachische Delegation unter Leitung des stellvertretenden Premierministers der Republik Kasachstan, Roman Sklyar, erwartet.

Hintergrundinformationen zum Forum sowie das aktuelle Programm können Sie dem folgenden Link entnehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 2. Oktober 2019 unter https://www.oaoev-event.de mit Ihrem persönlichen Code DEKAWI.

Um bereits im Vorfeld bilaterale Gespräche mit kasachischen Partnern zu vereinbaren, steht Ihnen Frau Ainur Tumysheva (country manager Kazakh Invest, Tel: +7 7172 620 624, Mobile: +7 702 987 0892, a.tumysheva@invest.gov.kz) gerne zur Verfügung.

 

Ort

Berlin

Adresse

Hotel ADLON KEMPINSKI
Unter den Linden 77
10117 Berlin
Deutschland

Datum

07.10.2019
10:00 bis 17:00

Offizielle URL

Deutsch-Kasachisches Wirtschaftsforum