China: Wege zur erfolgreichen Zusammenarbeit mit chinesischen Akteuren

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Details zum Termin

Die Beziehung zwischen Deutschland und der VR China ist zunehmend intensiver geworden, wodurch Akteure aus beiden Kulturkreisen immer häufiger miteinander in Kontakt kommen – als Kunde, Kollege, Geschäfts- oder Kooperationspartner, Lieferant oder Händler gegenübertreten.

Aus den starken Unterschieden zwischen dem chinesischen und dem deutschen Kulturraum resultieren nicht nur langwierige Arbeitsprozesse und unerwünschte Arbeitsergebnisse, sondern auch Unverständnis und Frustration.

Handlungsempfehlungen und kulturelles Hintergrundwissen helfen aus der Geschäftspraxis Wege für die Lösung von Herausforderungen zu finden und eine Zusammenarbeit möglichst reibungslos, zielführend und angenehm zu gestalten.

– Erwartungen chinesischer und deutscher Akteure
– Ausprägungen und Auswirkungen kultureller Unterschiede
– Verhaltensweisen aus der chinesischen Kulturraum
– Umgang mit unterschiedlichen Verhaltensmustern
– Annäherungsmöglichkeiten erarbeiten
– Zielführende Kommunikation im interkulturellen Kontext
– Missverständnisse, Herausforderungen und kritische Situationen
– Ziele trotz kultureller Unterschiede effektiv erreichen
– Chancen der interkulturellen Zusammenarbeit nutzen
– Handlungsempfehlungen für verschiedene Geschäftssituationen mit chinesischen Akteuren

Ort

Duisburg

Adresse

Niederrheinische IHK Duisburg-Wesel-Kleve
Mercatorstraße 22-24
47051 Duisburg
Deutschland

Datum

18.11.2019 bis 19.11.2019

Offizielle URL

Zusammenarbeit mit chinesischen Akteuren