Armenien: Markterkundungsreise Maschinenbau

Sie können diese Veranstaltung mit Klick auf den Button, in Ihrem Kalender (z.B. Outlook) eintragen.

Details zum Termin

Markterkundungsreise „Entwicklung, Rahmenbedingungen und Geschäftschancen für deutsche Unternehmen und Anbieter im Bereich Maschinen- und Anlagenbau der Segmente Lebensmitteltechnologien, Umwelttechnik, Textilmaschinen, Baumaschinen sowie Anlagen für die Ölförderung“ in Armenien im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms

Ziel der Markterkundungsreise ist es, deutsche Unternehmen bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement zur Erschließung neuer Absatzmärkte und der internationalen Positionierung zu unterstützen. Die Markterkundung richtet sich primär an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) des Maschinen- und Anlagenbaus sowie anverwandten Teilbranchen (z.B. Zulieferer). Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Unternehmen begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt, KMU haben Vorrang vor Großunternehmen.

Anmeldeschluss: 30. November 2018
Veranstaltungsort: Jerewan und Umgebung

Kontakt: Charlotte Schuchard
enviacon GmbH | International Consultancy
Schlossstraße 26
12163 Berlin
schuchard@enviacon.com
Tel.: +49 30 814 8841–21

Veranstaltungsflyer

Ort

Jerewan

Adresse

Jerewan und Umgebung
Jerewan
Jerewan
Armenien

Datum

18.02.2019 bis 21.02.2019

Anmeldung

*Online-Buchungen auf owc.de sind für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar. Bitte besuchen Sie die Seite des Veranstalters.

Offizielle URL

Link zur Veranstaltung