Deutsch-Russisches Wirtschaftsjahrbuch 2016/2017

In seiner 9. Auflage schlägt die zweisprachige Publikation (deutsch/russisch) erneut eine Brücke zwischen den beiden Ländern. Das Deutsch-Russische Wirtschaftsjahrbuch bietet Führungskräften in Unternehmen und Institutionen die zentralen Ereignisse des Jahres 2016 im Überblick und die wichtigsten Entwicklungen im Jahr 2017 im Ausblick.

Konzentration auf das Wesentliche

Der Erfolg der deutschen Außenwirtschaft gründet auf ihren Eigenschaften: Klar strukturiert, fokussiert, schnörkellos, direkt. Das neue Cover und Leitmotiv des Deutsch-Russischen Wirtschaftsjahrbuches spiegelt diese Eigenschaften wider.

Es greift die dominanten Farben der deutschen und russischen Landes aggen auf. Rot und Gelb setzen ein Signal für die Bedeutung der wirtschaftlichen Beziehungen für beide Länder. Ihr Verlauf symbolisiert deren Verflechtung, eingefasst in einen gemeinsamen Rahmen – die Außenwirtschaft zwischen West und Ost.

Diese Ausgabe kaufen

 

In seiner 10. Auflage schlägt die zweisprachige Publikation (deutsch/russisch) erneut eine Brücke zwischen den beiden Ländern. Das Deutsch-Russische Wirtschaftsjahrbuch bietet Führungskräften in Unternehmen und Institutionen die zentralen Ereignisse des Jahres 2016 im Überblick und die wichtigsten Entwicklungen im Jahr 2017 im Ausblick ...
E-Paper:
E-Paper
E-Paper:
PDF Download