ChinaContact 04/2015

Hängt das Wirtschaftswachstum Taiwans trotz der engen wirtschaftlichen Verflechtung mit dem Festland tatsächlich vom chinesischen Wirtschaftswachstum ab? Das rückläufige Wachstum in China hatte wenig Auswirkung auf Taiwan, die Wirtschaft zeigt sich robust und legte im vergangenen Jahr um 3,7 Prozent zu. In derselben Größenordnung wird auch in diesem Jahr das Bruttosozialprodukt zulegen. Das heißt nicht, dass Taiwan vor keinen Herausforderungen steht. Taiwan muss noch internationaler werden, fordern beispielsweise deutsche Unternehmen, die auf der Insel aktiv sind. Und die Elektronikindustrie muss sich beispielsweise neu aufstellen. Mit OEM und ODM groß geworden, fehlen bisher Marken, die international als taiwanisch wahrgenommen werden. Das hat unter anderem zur Folge, dass taiwanische Hersteller auf der Berliner IFA zwar starke Präsenz zeigen, deren Gros aber in den sogenannten Markenhallen nicht anzutreffen ist. Für den Verband der taiwanischen Elektro- und Elektronikindustrie TEEMA ist das ärgerlich. Die Antwort kann nur lauten: »Neu denken« und innovativ sein. Innovation steht auch in den Wirtschaftsbeziehungen zwischen Niedersachsen und China im Mittelpunkt. Auch kleine und mittlere Unternehmen nutzen die Möglichkeiten, die sich mit Chinas Wirtschaftsstrategie, die Wertschöpfung zu stärken, verbinden. Die Vierol AG aus Oldenburg verfolgt dabei die Strategie: »Risiken verteilen und nachhaltig wachsen«. Große niedersächsische Firmen wie Continental oder Volkswagen tun das schon lange. So erklärt der Volkswagen-Chefdesigner in China, Simon Loasby, im Managergespräch, warum es für internationale Autohersteller wichtig ist, dem Auto einen »chinesischen Maßanzug« zu verpassen.

Diese Ausgabe als PDF-Download kaufen

Inhaltsverzeichnis ChinaContact 04/2015

Hängt das Wirtschaftswachstum Taiwans trotz der engen wirtschaftlichen Verflechtung  mit dem Festland tatsächlich vom chinesischen Wirtschaftswachstum ab? Das rückläufige Wachstum in China hatte wenig Auswirkung auf Taiwan, die Wirtschaft zeigt sich robust und legte...
E-Paper:
E-Paper
E-Paper:
PDF Download