Neuer deutscher Botschafter in Moskau

Dr. Géza Andreas von Geyr übernimmt als Leiter die Botschaft in Moskau.

Dr. Géza Andreas von Geyr übernimmt als Leiter die Botschaft in Moskau. Foto: Image Source: MSC / Kuhlmann / on https://www.securityconference.de

MOSKAU. Dr. Géza Andreas von Geyr ist neuer Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation. Anfang September trat er sein neues Amt in Moskau an. Der Diplomat war seit 2014 als Politischer Direktor im Bundesverteidigungsministerium tätig und gilt als enger Vertrauter der designierten EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen.

Die Auslandsvertretung in Moskau ist die größte des Auswärtigen Dienstes. Von Geyr pflegte stets guten Kontakt zu Moskau und reiste jährlich zum politischen Austausch nach Russland. // Deutsche Vertretungen in Russland, Spiegel Online