Alibaba A.I. Labs kooperiert mit Audi, Renault und Honda

SHANGHAI. Die KI-Forschungsabteilung der Alibaba Group – Alibaba A.I. Labs – hat auf der aktuellen Consumer Electronics Show CES Asia, die noch bis einschließlich 13. Juni im Shanghai New International Expo Centre veranstaltet wird, bekanntgegeben, dass das Unternehmen mithilfe von Partnerschaften mit Audi, Renault und Honda das Thema intelligente Mobilität in China weiter vorantreiben will.

Ein Cockpit mit integriertem Tmall Genie (天猫精灵) Auto. Foto © www.alizila.com

Im Rahmen dieser Initiative soll die von Alibaba A.I. Labs entwickelte Lösung für künstliche Intelligenz „Tmall Genie Auto“ innerhalb Chinas in die internetfähigen Autos dieser drei Automobilhersteller integriert werden. Wer ein solches Fahrzeug besitzt, soll in naher Zukunft Zugang zu einer Vielzahl von sprachgesteuerten Informationen und Dienstleistungen haben, die auf Basis des Alibaba-Content- und Service-Ökosystems bereitgestellt werden.

Tmall Genie Auto wurde im April 2018 im Markt eingeführt. In diesem Umfeld kam es bereits zu Kooperationen zwischen Alibaba A.I. Labs und Automobilherstellern wie BMW und Volvo Cars.