Russische Unternehmen planen Lohnerhöhungen

MOSKAU. Im kommenden Jahr planen die meisten russischen Unternehmen eine Anhebung der Mitarbeiterlöhne.

Im kommenden Jahr planen die meisten russischen Unternehmen eine Anhebung der Mitarbeiterlöhne. Foto: iStock © wastesoul

Die Tageszeitung Kommersant berichtet unter Berufung auf eine Studie des Beratungsunternehmens Korn Ferry von einem Durchschnittsanstieg von 4,5 Prozent. Der höchste Anstieg wird im Bereich E-Commerce erwartet, der niedrigste im Bergbausektor. Obwohl sich die Anzahl der von der Wirtschaftslage negativ betroffenen Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr von 37 Prozent auf 54 Prozent erhöht hat, bleibt die gesamtwirtschaftliche Lage Russlands stabil.