Grafik der Woche: Wirtschaftsministerium: USD 2019 bei 66 Rubel

Quelle: Regierung, onvista.de / eigene Darstellung

Das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung Russlands hat seine Prognose für den durchschnittlichen jährlichen Rubelwechselkurs für das Jahr 2019 auf 66,4 Rubel je US-Dollar gesenkt. Die Änderung der Prognose sei allerdings eher mit Änderungen im Euro-Dollar-Verhältnis verbunden als mit internen Faktoren, sagte Wirtschaftsminister Oreschkin. Zuvor hatte das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung eine Rate für 2019 von 63,9 Rubel je Dollar vorausgesagt. 2020 soll der Rubelwechselkurs zum Dollar bei 67,2 Rubel liegen (zuvor 63,8 RUB/USD), im Jahr 2021 bei 67,8 Rubel je Dollar (zuvor 64 RUB/USD). Am 6. März lag der Wechselkurs zum Dollar bei 65,9 Rubel, zum Euro bei 74,4 Rubel.