Bewerbung für den hessischen Exportpreis 2019 noch bis Ende Februar

Deutschland ist Exportweltmeister – und hessische Unternehmen tragen ganz wesentlich zu diesem Erfolg bei. Mit dem Hessischen Exportpreis, den die hessischen Industrie- und Handelskammern gemeinsam mit den hessischen Handwerkskammern und dem Land Hessen im Juni 2019 zum fünften Mal vergeben, sollen diese Erfolge im Auslandsgeschäft gewürdigt werden.

Treiber des Exportgeschäfts sind nicht nur große Unternehmen, sondern gerade auch der Mittelstand hat viele Exportchampions zu bieten. Der Hessische Exportpreis würdigt daher die besonderen Leistungen kleiner und mittlerer Unternehmen auf den Auslandsmärkten.

Eine Bewerbung unter www.hessischer-exportpreis.de ist noch bis zum 28. Februar 2019 möglich.

Die Gewinner werden vom hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir persönlich am 18. Juni 2019 in der IHK Wiesbaden ausgezeichnet. Neben großer medialer Aufmerksamkeit winkt ein professioneller Imagefilm in Deutsch und Englisch.