US-Sanktionen gegen Rusal aufgehoben

WASHINGTON. Die USA haben die Sanktionen gegen den russischen Aluminiumkonzern Rusal und zwei damit verbundene Unternehmen aufgehoben.

Die USA haben die Sanktionen gegen den russischen Aluminiumkonzern Rusal und zwei damit verbundene Unternehmen aufgehoben. Foto: Дерипаска Олег Владимирович / Author: Dzinko / Quelle: wikimedia – Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license

Wie das Finanzministerium bekannt gab, hätte Oleg Deripaska seine Unternehmensanteile reduziert und damit die Kontrolle über Rusal, En+ und EuroSibEnergo beendet. Auch hätten sich die Konzerne zu mehr Transparenz verpflichtet. Die Sanktionen gegen Deripaska bleiben hingegen weiter in Kraft. Die USA hatte im April vergangenen Jahres Sanktionen gegen Deripaska, weitere russische Unternehmer und Regierungsvertreter verhängt. Rusal ist der größte Aluminiumproduzent außerhalb Chinas.