Tele2 nimmt Sim-Karten-Automaten in Betrieb

MOSKAU. Der Mobilfunkanbieter Tele2 hat im Moskauer Flughafen Wnukowo einen ersten eigenen Automaten eingerichtet, mit dem Kunden Sim-Karten kaufen können.

Foto: Hauptsitz Tele2 Russland, Moskau / Евгений Иванов / Lizenz: Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0) / Quelle: flickr

Laut der Zeitung Wedomosti ist dies der erste Automat, der von den Kunden Passdaten abfragt. Seit dem 1. Juni dürfen Mobilfunkanbieter keine Sim-Karten mehr verkaufen, ohne die Passdaten der Kunden abzufragen. Das System ermöglicht die Eingabe der Daten per Scanner. Tele2 spart Wedomosti zufolge mit derartigen Automaten rund eine Million Rubel. Jedoch habe das Unternehmen nicht vor, seine bestehenden Filialen zu schließen. Wie viele von den Automaten der Mobilfunkanbieter installieren will, ist nicht bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here