Russland ist drittgrößter Waffenexporteur

STOCKHOLM. Russland hat im Jahr 2016 Waffen im Wert von 26,6 Milliarden US-Dollar exportiert. Damit hat das Land 7,6 Prozent zum weltweiten Waffenhandel beigetragen.

Das Jagdflugzeug Mikojan-Gurewitsch stammt aus der Produktion des Luftfahrtkonsortiums United Aircraft Corporation, einem der größten russischen Rüstungskonzerne. Foto: © Dmitry Terekhov, via flickr

Diesen bezifferte das Stockholmer Friedensforschungsinstitut SIPRI am 10. Dezember mit 375 Milliarden US-Dollar. Russland ist zudem der weltweit drittgrößte Waffenexporteur. Im Vergleich zu 2015 stiegen die Waffenausfuhren aus Russland im Jahr 2016 um 3,6 Prozent. Der globale Waffenhandel nahm 2016 das erste Mal seit fünf Jahren im Vergleich zum Vorjahr um zwei Prozent zu. Davor wuchs er nicht. Die meisten Rüstungsgüter exportierten im Jahr 2016 die USA mit einem Anteil von 58 Prozent am weltweiten Handel. Zweitgrößter weltweiter Waffenexporteur ist Großbritannien mit einem Anteil von zehn Prozent.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here