Sberbank verkauft Mehrheitsanteil an ukrainischer Bank

WIEN. Die europäische Tochter der russischen Bank Sberbank hat ihren Mehrheitsanteil von 99,9 Prozent an der ukrainischen VS Bank an die TAS Group verkauft.

Die europäische Tochter der russischen Bank Sberbank hat ihren Mehrheitsanteil von 99,9 Prozent an der ukrainischen VS Bank an die TAS Group verkauft.
Sberbank verkauft Mehrheitsanteil an ukrainischer VS Bank. Foto: Sberbank

Die Transaktion wurde bereits vom Antimonopoldienst der Ukraine genehmigt. Dies gab Sberbank Europe AG Mitte Dezember bekannt. VS Bank hat insgesamt 422 Mitarbeiter und ist in 35 Branchen aktiv. Die Bank besitzt Vermögenswerte in Höhe von 121 Millionen Euro (Stand: September 2017). Die TAS Group ist nach Angaben der Sberbank die größte Finanz- und Industrieunternehmensgruppe in der Ukraine. Sie bietet Finanzdienstleistungen an und ist in der Industrie, der Landwirtschaft, im Immobilienbereich, in der Pharmaindustrie und in Venture-Projekten tätig.