Kiew subventioniert Elektroautos

KIEW. Die Ukraine fördert Elektrofahrzeuge. Die Werchowna Rada hat beschlossen, die Einfuhrumsatz- und Verbrauchsteuer auf Elektrofahrzeuge auszusetzen.

Die Ukraine fördert Elektrofahrzeuge. Die Werchowna Rasa hat beschlossen, die Einfuhrumsatz- und Verbrauchsteuer auf Elektrofahrzeuge auszusetzen.
Ukraine will Elektroautos subventionieren. Foto: Toyota

Das berichtet das ukrainische Nachrichtenportal Apostroph. Damit werden Importeure von der Steuer bei der Einfuhr von Fahrzeugen mit Elektromotor bis zum 31. Dezember 2022 befreit. Auch Taxidienste sowie Leasing-Dienstleister und Autovermietungen müssen bis zum 31. Dezember 2022 keine Mehrwertsteuer zahlen, wenn die von ihnen genutzten Fahrzeuge mit einem Elektromotor ausgestattet sind. Diese Maßnahme dürfte den Preis für Elektrofahrzeuge laut dem Ministerium für Infrastruktur der Ukraine um mehr als 40 Prozent reduzieren.